Startseite / Magazin / Artikel /
Bier & Spargel

Bier & Spargel

score-1 score-2 score-3 score-4 score-5
0 Bewertung
Klaus Artmann
Klaus Artmann vom 06.06.2019
Klaus Artmann ist als Vize-Präsident des Verbandes der Diplom-Biersommeliers, als Mitglied des Doemens Kompetenz-Zentrums, als Jurymitglied bei internationalen Verkostungsawards wie z.B. European Beer Star, als Referent bei Brauereiverbänden oder als Leiter von Bierkulinarien, Verkostungen oder Bierworkshops leidenschaftlich und brauereiunabhängig für die Biervielfalt engagiert und mehrfacher Teilnehmer an den Weltmeisterschaften der Sommeliers für Bier. Als Initiator der Bier-Quiz-App und als Mitinhaber bei den Bier-Onlineshops www.biertraum.de, www.biershop-bayern.de und www.biershop-bw.de lebt er seine Leidenschaft für Bier und digitales Business.
Der Frühlingsbote Spargel ist ab Mitte bis Ende April wieder verfügbar und bis zum traditionellen Ende des Spargeljahres am Johannistag (24. Juni) bleibt noch genug Zeit, um zu erkunden, wie gut ausgewählte Biere zu Spargelgerichten passen. Ja, es muss nicht immer Wein zum Spargel sein.

Die enorme Vielzahl an unterschiedlichen Zubereitungsarten und unterschiedlichen Beilagen sind mit all ihren regionalen oder persönlichen Abwandlungen nicht exakt fassbar. Gut so, denn so kommt immer eine individuelle Note zum Spargelgericht, was einen besonderen Zauber auf den Teller bringt. Daher haben wir bei den folgenden Empfehlungen in der Tabelle auf exakte Rezepte verzichtet und erläutern die Kombinationsideen für Spargel & Bier.

Lassen Sie sich von den Geschmacksnoten und dem Aromenzusammenspiel inspirieren. Auf Basis dieser Gedanken haben Sie sicher schon Rezepte im Kopf oder finden schnell einige bei unserem Kooperationspartner den Meisterköchen, im Kochbuch oder online bei den vielen Rezeptplattformen. Viel Spaß beim Ausprobieren!
Bierige Genuss Tipp 1
Grüner Spargelsalat mit Mango und gegrillter Jakobsmuschel
Dressing: Zitronenbalsamico + Olivenöl
Gewürze: Salz, Pfeffer, etwas frischer Chili fein geschnitten
Unsere Bierempfehlung
PALE ALE
Die fruchtigen Aromen der Mango vereinen sich mit den fruchtigen Noten des Hopfens. Angenehme leichte Malzklänge schmeicheln der Jakobsmuschel und nehmen der Säure die Spitzen. Der Hopfen balanciert die leichte Schärfe.
Bierige Genuss-Tipp 2
Spargel gekocht klassisch mit Butter
Verfeinern Sie die Butter mit Zitronenabrieb und Thymian
Unsere Bierempfehlung
Kristall-Weizen
Die filigrane Eleganz des Spargels bleibt erhalten und das Kristall gibt spritzige Leichtigkeit und Unterstützung für die Zitrusnoten.
Bierige Genuss-Tipp 3
Spargel gekocht klassisch mit Sauce Hollandaise
Unsere Bierempfehlung
Maibock | heller Bock
Es kann doch kein Zufall sein, dass Maibock und Spargel beides Frühlingsboten sind. So hilft der Maibock mit seinem samtigen Malzcharakter und der eingebundenen filigranen Hopfigkeit dem Spargel sich gegenüber der aromenintensiven Sauce Hollandaise zu behaupten.
Bierige Genuss-Tipp 4
Grüner Spargel gegrillt/gebraten mit Steak
Unsere Bierempfehlung
Dunkles Bier
Die Röstaromen des Steaks und des Spargels werden unterstützt von den eleganten Röstaromen des Malzes. Dieser gemeinsame Nenner verbindet alle Drei in der Farbe und den Aromen.
 
Bierige Genuss-Tipp 5
Spargelomelett
Unsere Bierempfehlung
Hefeweizen hell
Die Ursprünglichkeit des naturbelassenen unfiltierten Hefeweizen ergänzt die Omlett-Aromen und setzt durch die leicht fruchtigen Noten und das lebendige Mundgefühl eigene Akzente ohne Bittere.
Bierige Genuss-Tipp 6
Spargel-Risotto
Unsere Bierempfehlung
Kellerbier | Zwickelbier
Dem mächtigen cremigen Risotto verleiht der Spargel Geschmack und das Bier lässt das Mundgefühl leichter und noch cremiger erscheinen.
Bierige Genuss-Tipp 7
Spargel gekocht klassisch mit Kochschinken
Unsere Bierempfehlung
Helles
Ein ausgewogenes rundes Helles fördert die Harmonie zwischen Spargel und Schinken ohne sich in den Vordergrund zu drängen. Es rundet ab und setzt im Finale feine eigene Akzente.
Tags
Gefällt dir der Artikel?
score-1 score-2 score-3 score-4 score-5
Klicke auf die Hopfen-Symbole um den Artikel zu bewerten.

Newsletter

Der Bierentdecker-Newsletter: Kurz, informativ und in verträglichen Abständen. Melden Sie sich gleich an und freuen Sie sich über viele Vorteile.

Zur Anmeldung
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie älter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthält Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken. Wir setzen uns für den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.