Startseite / Bierfinder / Hoepfner Schwarzer Picher
Privatbrauerei Hoepfner GmbH

Hoepfner Schwarzer Picher

Dauerhaft verfügbar

Besonderheit:


Dunkel
9°C
Trinktemperatur
Glasform
schwarzbraun, glanzfein
Röstaromen, dunkle Schokolade, Trockenfrüchte, Kaffee
Röstaromen, Kaffeenote, etwas Bitterschokolade
Schlank, spritzig
Kaffeebittere, Komplexe Bittere
Dessert, Lamm, Schokolade, Wild
Feierabend, Seele baumeln lassen, Kamingespräch
Unsere Beschreibung

Biersommelier: Klaus Artmann

Biersommelier Klaus Artmann Ein kastanienbraunes Dunkel mit rubinroten Reflexen. Der Schaum erscheint dunkel cremefarben und feinporig. Röstaromen mit dunkler Schokolade und Kaffeearomen finden sich im Geruch. Im Geschmack überwiegt der Eindruck von gerösteter Kaffeebohne. Der schlanke Körper und die angenehme Spritzigkeit schmeicheln dem dunklen Bier. Zum Nachtrunk hin baut sich eine kaffeeähnliche Bittere auf. Das Finale ist röstaromatisch.

Produktdetails
Brauerei
Privatbrauerei Hoepfner GmbH
Bier-Name
Hoepfner Schwarzer Picher
Bierstil
Dunkel
Brauart-Hefe
untergärig
Brautyp
Vollbier
Zutaten
Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt
Empfehlung Biersommelier
Klaus Artmann
NĂ€hrwertangaben und Inhaltsstoffe
Brennwert je 100 ml in kcal 41 kcal/100 ml
Brennwert je 100 ml in kj 173 kj/100 ml
Stammwürze 11,49 ° Plato
Alkoholgehalt 5 % vol.
Empfehlung Trinktemperatur 9 °C
Das sagt die Brauerei

Früher, als Bier noch in Holzfässer abgefüllt wurde, gehörte auch das Pichen – also das Abdichten der Fässer mit Pech – zu den festen Aufgaben der Braugesellen. Und die hatten sich nach dieser gefährlichen und anstrengenden Arbeit ein dunkles Bier mit ganz besonderem Geschmack redlich verdient. So wie unseren Schwarzen Picher, der durch seine fein-röstigen Malzaromen angenehm mild und samtig schmeckt.

Gebinde

Hast du eine Bierentdeckung gemacht?
Dann reserviere es bei einem HĂ€ndler in deiner NĂ€he!
Reservierungsanfrage
Hoepfner
Die Brauerei wurde 1798 gegründet und gehört zu den ältesten noch aktiven Unternehmen in Karlsruhe. Gebraut und abgefüllt wird bis heute in der 1896 erbauten "Hoepfner Burg". Innerhalb der historischen Mauern findet sich ein hochmoderner Betrieb, bei dem Innovation und traditionelle Herstellungsverfahren wie die offene Gärung aufeinandertreffen. Als Sortimentsbrauerei legt man größten Wert auf Vielfalt und Unterschiedlichkeit der Sorten. Neben den Hauptsorten wie Pils ist Hoepfner auch für Spezialitäten wie das Hoepfner Kräusen bekannt und gilt als eine der meistprämierten Brauereien Deutschlands.
Newsletter
Der Bierentdecker-Newsletter: Kurz, informativ und in vertrĂ€glichen AbstĂ€nden. Melde dich gleich an und freue dich ĂŒber viele Vorteile.
Zur Anmeldung
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie Àlter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthĂ€lt Werbeinformationen zu alkoholischen GetrĂ€nken. Wir setzen uns fĂŒr den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen GetrĂ€nken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.