Startseite / Magazin / Artikel /
BestBrewChallenge 2021

BestBrewChallenge 2021

score-1 score-2 score-3 score-4 score-5
0 Bewertung
Du braust leidenschaftlich gerne gutes Bier?
Du hast Spaß, kreativ zu sein und eigene Ideen umzusetzen?
Du möchtest die Bekanntheit deiner Brauerei und deines Sudhauses steigern?

Dann mach mit bei der #BestBrewChallenge 2021 von BESTMALZ.

Was ist die BestBrewChallenge?

Bei der BestbrewChallenge brauen Profis und Laien aus aller Welt gleichzeitig ein Bier eines bestimmten Bierstils und schicken eine Probe Ihres fertigen Bieres zur Verkostung ein, wo es von einer unabhängigen, international anerkannten Jury aus Bier-Sommeliers und -Sommelièren bewertet wird. Ziel ist es zu zeigen, wie vielfältig die Biere sein können, die aus ein und demselben Malz gebraut wurden.
 

Was für ein Bier wird gebraut?

Dieses Jahr wird erstmalig ein Weizenbier gebraut. Es soll ein Weizenbier mit einem geringen Alkoholgehalt von max. 3,5% Vol sein. Die Bierkreation soll außerdem mindestens 20% BEST Heidelberger Weizenmalz enthalten und nach dem Deutschen-Reinheitsgebot gebraut sein. (Insgesamt muss ein Weizenbier immer min. 50% Weizenmalz enthalten).
 

Wie kann man teilnehmen?

Teilnehmen kann jeder, der sich das Brauen eines Hefeweizens zutraut. Egal ob Anfänger oder Profi, ob Hobbybrauer oder Brauer mit langjähriger Erfahrung. Um teilzunehmen muss das Teilnahmeformular auf www.bestbrewchallenge.com  bis zum 24. März ausgefüllt und abgeschickt werden. 
Alle Brauer starten dann gemeinsam am 25. März 2021 mit dem Einmaischen um 14:00 Uhr deutscher Zeit. Ihre fertigen Biere müssen sie dann bis zum 10. Mai zur Verkostung einsenden.
 
Zur Registrierung
Malz wird in Bier Sud gegeben

Was gibt es zu gewinnen?

Generell bekommt jeder Brauer das Feedback der Fachjury sowie ein BestBrewChallenge T-Shirt zugesendet. Die oder Der Gewinner werden Anfang Oktober zur Branchenmesse drinktec nach München eingeladen (inklusive Anreise und einer Übernachtung für zwei Personen), wo die Siegerehrung stattfinden und das eingebraute Siegerbier ausgeschenkt wird. Platz eins und zwei bekommen außerdem eine professionelle Bier-Analyse.

Wer ist der Veranstalter?

Veranstalter der BestBrewCallenge ist die Palatia Malz GmbH mit ihrer Marke BESTMALZ. 
Die Palatia Malz GmbH ist eine führende deutsche Mälzereigruppe, die in dritter Generation inhabergeführt ist. Das Unternehmen beliefert unter der Dachmarke BESTMALZ Brauereien jeder Größenordnung, Braugaststätten und Heimbrauer in Deutschland und weltweit mit über 50 Produkten zur Herstellung hochklassiger Biere verschiedenster Sorten und Brauart. Rund die Hälfte der Produktion wird über Händler in über 60 Länder weltweit exportiert. BESTMALZ ist national und international ein gefragtes Markenprodukt und Synonym für deutsches Qualitätsmalz.
Mehr zu BESTMALZ
Tags
Gefällt dir der Artikel?
score-1 score-2 score-3 score-4 score-5
Klicke auf die Hopfen-Symbole um den Artikel zu bewerten.
Das könnte dich auch interessieren

Weitere Artikel aus unserem Magazin

Newsletter
Der Bierentdecker-Newsletter: Kurz, informativ und in verträglichen Abständen. Melde dich gleich an und freue dich über viele Vorteile.
Zur Anmeldung
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie älter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthält Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken. Wir setzen uns für den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.