Startseite / Bierfinder / Schanzenbräu Pils
Brauerei Schanzenbräu

Schanzenbräu Pils

Dauerhaft verfügbar

Pils
7°C
Trinktemperatur
Glasform
hellgelb, Trübung (opal)
Zitrone, floral, frisch gemähtes Gras
Zitronenschale, Orange, florale Note, feiner Biskuit
prickelnde, sehr erfrischende Textur
hopfige, gut ausgewogene Bittere im Nachtrunk
Aperitif, Dessert, Fisch & Meeresfrüchte, Salat
Sommerfest, Picknick, Party, Frühschoppen
Unsere Beschreibung

Biersommelier: Klaus Artmann

Biersommelier Klaus Artmann Das naturtrübe, strohgelbe Pilsner mit seiner feinporigen Schaumkrone sendet seine typischen frischen Düfte an die Nase - Zitrusschalen, Zitronengras, frisch gemähtes Gras. Der Antrunk ist sehr erfrischend, es prickelt auf der Zunge und der Geschmack nach Zitrone, Limette und Orangen, Zitronengras und Blumen vereint sich mit einer Nuance von leicht süßlichem Biskuit. Sehr schön ist die Bittere des Hopfens, die auch nach dem Nachtrunk noch lange anhält, eingebunden in den schlanken Körper des Biers.

Produktdetails
Brauerei
Brauerei Schanzenbräu
Bier-Name
Schanzenbräu Pils
Bierstil
Pils
Brauart-Hefe
untergärig
Brautyp
Vollbier
Zutaten
Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe
Hopfen
Zwei verschiedene Hopfensorten
Malz
Drei verschiedene Malzsorten
Empfehlung Biersommelier
Klaus Artmann
NĂ€hrwertangaben und Inhaltsstoffe
Stammwürze 11,8 ° Plato
Alkoholgehalt 4,8 % vol.
Empfehlung Trinktemperatur 7 °C
Das sagt die Brauerei

Das Schanzenbräu Pils ist untergärig, unfiltriert und vollmundig. Drei verschiedene Malze und zwei verschiedene Hopfensorten aus der Region kommen zum Einsatz.

Gebinde

Hast du eine Bierentdeckung gemacht?
Dann reserviere es bei einem HĂ€ndler in deiner NĂ€he!
Reservierungsanfrage
Schanzenbräu
Der erste Sud wurde bereits 2004 in einem Keller einer Hinterhofwerkstatt in der Bärenschanzstraße gebraut, dadurch entstand der Name und das Logo der Brauerei. Die Brauerei „Schanzenbräu“ mit Sitz in Nürnberg braut neben den Hauptsorten "Rotbier", "Helles" und "Kehlengold" auch limitierte und wechselnde Bier Spezialitäten. Im Januar 2016 wurde der Neubau der Brauerei in Nürnberg-Höfen fertig gestellt. Seitdem werden die Biere in der eigenen Bauanlage gebraut. Damit neben den Hauptsorten weitere Spezialitäten gebraut werden können, wurde 2018 das Tanklager aufgestockt.
Newsletter
Der Bierentdecker-Newsletter: Kurz, informativ und in vertrĂ€glichen AbstĂ€nden. Melde dich gleich an und freue dich ĂŒber viele Vorteile.
Zur Anmeldung
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie Àlter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthĂ€lt Werbeinformationen zu alkoholischen GetrĂ€nken. Wir setzen uns fĂŒr den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen GetrĂ€nken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.