Startseite / Magazin / Artikel /
Bier des Monats Februar: Reissdorf Kölsch

Bier des Monats Februar: Reissdorf Kölsch

score-1 score-2 score-3 score-4 score-5
0 Bewertung
Auch in diesem Monat stellen wir dir wieder eine ausgewählte Bierentdeckung vor. Diese gibt es im Aktionszeitraum bei allen teilnehmenden GEFAKO-Händlern zu kaufen.
Auf der Suche nach dem neuen Bier des Monats sind die Bierentdecker.com Biersommeliers in Köln fündig geworden. Die traditionsreiche Privat-Brauerei Heinrich Reissdorf lässt mit dem „Reissdorf Kölsch“ echte Kölsch-Momente wahrwerden. Die Bierspezialität aus der Region ist herrlich süffig und spritzig, mit einem fein-herben, würzigen Geschmack, einer getreidigen, malzigen Basis und einer herben, mittleren Bittere im Abgang. Ganz traditionell sollte man das Kölsch natürlich in der Stange, dem typischen Kölschglas, trinken.
Zur Bierdetailseite

Das sagt der Experte

Klaus Artmann, Biersommelier für Bierentdecker.com, hat das Reissdorf Kölsch verkostet. Seine Meinung: „Dieses Kölsch ist herrlich süffig und überzeugt schon direkt zu Anfang durch die hellgoldene Farbe und den milden, getreidigen und würzig-fruchtsäuerlichen Geruch. Im Geschmack harmonieren Edelbitternoten mit einer Spur Honigsüße. Das Ganze wird durch die weiche Textur unterstrichen. Und im Abgang entfalten sich dann zart blumige Hopfenaromen."
Im Aktionsmonat Dezember kannst du unser Bier des Monats bei allen teilnehmenden GEFAKO-Getränkehändlern entdecken.
Händler in deiner Nähe finden

Die Brauerei

Bier braucht eine Heimat. Davon ist Michael von Rieff, Geschäftsführender Gesellschafter in vierter Generation überzeugt. Er und sein Sohn Christian haben Reissdorf als eine Marke aufgebaut und etabliert, die Tradition und Regionalität pflegt. Schließlich ist das Kölsch, das als obergärige Kölner Bierspezialität erst seit 1905 auch so genannt werden darf, mehr als nur ein erfrischender Genuss. Es ist Mythos, Kult und Lebenskultur und ein nicht wegzudenkender Teil der rheinischen Lebensphilosophie.

Mit Kontinuität, dem Sinn für das Notwendige, mit der Verwendung hochwertigster Rohstoffe und nicht zuletzt durch den Einsatz modernster Brauereitechnologie, hat es Reissdorf geschafft, sich als die beliebteste Kölsch-Marke zu behaupten.

Und das ist natürlich kein Zufall. Schließlich wird bereits seit der Gründung 1894 im Kölner Severinsviertel, ganz besonderen Wert auf höchste Qualität und einen herausragenden Geschmack gelegt. Ganz nach dem Motto: Mehrwert statt preiswert. 
 
Zum Brauereiportrait
Tags
Gefällt dir der Artikel?
score-1 score-2 score-3 score-4 score-5
Klicke auf die Hopfen-Symbole um den Artikel zu bewerten.
Das könnte dich auch interessieren
Weitere Artikel aus unserem Magazin
Newsletter
Der Bierentdecker-Newsletter: Kurz, informativ und in verträglichen Abständen. Melde dich gleich an und freue dich über viele Vorteile.
Zur Anmeldung
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie älter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthält Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken. Wir setzen uns für den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.