Startseite / Bierfinder / Günzburger Georg's Helles
Radbrauerei Gebr. Bucher GmbH & Co. KG

Günzburger Georg's Helles

Dauerhaft verfügbar

Helles/Lager
Günzburger Georg's Helles
7°C
Trinktemperatur
Glasform
goldgelb, glanzfein
Getreide, Malz, Wiesenkräuter, leichte Zitrusnote
malzig und bitter, volles Mundgefühl, Kräuter
voll, kräftig, leicht adstringierend
angehmes Bittere - Süße - Spiel
Käse würzig, Pasta, Rind
Grillen, gesellige Runde, Seele baumeln lassen, TV Abend
Unsere Beschreibung

Biersommelier: Frank Di Marco

Biersommelier Frank Di Marco Feinporig, anhaftend und leicht flüchtig bedeckt der Schaum einen gold glänzenden Körper. Wie bei einem Spaziergang umgeben Getreide, Wiesenkräuter und eine feine Zitrusnote den Geruchssinn. Der Antrunk bildet eine angenheme Perlage. Eine schöne Balance von malzig und bitter bestimmt das volle Mundgefühl. Auch hier sind Kräuter erkannbar. Hopfige Kräuternoten lassen den trockenen Abgang lange nachhängen.

Produktdetails
Brauerei
Radbrauerei Gebr. Bucher GmbH & Co. KG
Bier-Name
Günzburger Georg's Helles
Bierstil
Helles/Lager
Brauart-Hefe
untergärig
Brautyp
Vollbier
Zutaten
Wasser, Gerstenmalz, Hopfen
Hopfen
Zwei Sorten Hallertauer Aromahopfen
Empfehlung Biersommelier
Frank Di Marco
NĂ€hrwertangaben und Inhaltsstoffe
Stammwürze 11,9 ° Plato
Alkoholgehalt 5,1 % vol.
Empfehlung Trinktemperatur 7 °C
Das sagt die Brauerei

Ein ganz eigener Charakter. In leuchtendem Gold macht es seinem Namen alle Ehre. Doch nicht nur der erste Eindruck macht Appetit auf mehr, auch die inneren Werte stimmen. Der feine Malzkörper schmeichelt dem Gaumen, perfekt umrahmt vom edlen Aroma des Saphir- Hopfens. Fein-würzig-herb passt das Hopfen Gold ausgezeichnet zu gekochtem Fisch, zu Geflügel oder auch zu frischen Salaten. Überzeugen Sie sich selbst!

Gebinde

Hast du eine Bierentdeckung gemacht?
Dann reserviere es bei einem HĂ€ndler in deiner NĂ€he!
Reservierungsanfrage
Günzburger
Als Georg und Rosa Bucher im Jahre 1950 die traditionsreiche Radbrauerei in Günzburg übernahmen, spezialisierten sie sich auf die Herstellung hochwertiger Weizenbiere. Eine gute Entscheidung: Heute ist das Günzburger Weizenbier weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Die Brauerei legt besonderen Wert auf die frische Hefe, die immer nur ein einziges Mal verwendet wird. Eine weitere Besonderheit ist die aufwändige Flaschengärung (ähnlich wie beim Champagner), die für eine besondere Frische und eine harmonisch eingebundene Kohlensäure sorgt. Neben Weizenbier werden auch untergärige Sorten gebraut.
Unser Newsletter

FĂŒr Bierkenner, Bierliebhaber, Bierneulinge - kurz, alle Bierentdecker.

Jetzt anmelden!
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie Àlter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthĂ€lt Werbeinformationen zu alkoholischen GetrĂ€nken. Wir setzen uns fĂŒr den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen GetrĂ€nken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.