Startseite / Bierfinder / Hirschbräu Hirsch-Gold
HÖSS Brau- und Vertriebs GmbH & Co. KG

Hirschbräu Hirsch-Gold

Dauerhaft verfügbar

Besonderheit:


Helles/Lager
Hirschbräu Hirsch-Gold
7°C
Trinktemperatur
Glasform
goldgelb, glanzfein
frisches Stroh, Getreide, Zitrone, Gras
Getreide, frisches Weißbrot, krautiger Hopfen, gut balanciert
angenehm weiche Kohlensäure, milder Körper, erfrischend
krautige, wenig nachklingende Bittere
Brotzeit, Käse würzig, Lamm, Schwein
Sommerfest, gesellige Runde, TV Abend, Frühschoppen
Unsere Beschreibung

Das Hirsch Gold der Hrischbräu Sonthofen ist ein glanzfein filtriertes gold leuchtendes Exportbier mit einer feinporigen, kräftigen Schaumkrone. Es duftet nach frisch geschnittenem Stroh, trockenem Getreide, etwas Gras und erfrischender Zitrone. Der Geschmack ist sehr ausbalanciert zwischen typisch brotigen Malznoten und krautigen Hopfentönen. Der fein ausgeprägte Körper wird durch eine weiche Kohlensäure abgerundet und bestätigt die gute Trinkbarkeit die Freude auf den nächsten Schluck macht.

Produktdetails
Brauerei
HÖSS Brau- und Vertriebs GmbH & Co. KG
Bier-Name
Hirschbräu Hirsch-Gold
Bierstil
Helles/Lager
Brauart-Hefe
untergärig
Brautyp
Vollbier
Zutaten
Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt
Malz
Pilsner Malz
NĂ€hrwertangaben und Inhaltsstoffe
Stammwürze 12,6 ° Plato
Alkoholgehalt 5,2 % vol.
Bittereinheiten 20 IBU
Empfehlung Trinktemperatur 7 °C
Das sagt die Brauerei

Der Klassiker! Ein helles Export gebraut mit 100% Pilsner Malz und drei verschiedenen Hopfensorten. Gold-gelb, abgerundet und mit angenehmer Bittere.

Gebinde

Hast du eine Bierentdeckung gemacht?
Dann reserviere es bei einem HĂ€ndler in deiner NĂ€he!
Reservierungsanfrage
Hirschbräu (Höss)
Bis kurz nach dem Dreißigjährigen Krieg lassen sich die Wurzeln der Hirschbrauerei aus Sonthofen zurückverfolgen, die erste Eintragung stammt von 1657. Rund 200 Jahre später ging sie in den Besitz der Familie Höß über, die bis heute ihre Geschicke bestimmt. Das große Sortiment besteht aus Klassikern wie dem "Hirsch Gold" oder dem "Allgäuer Hüttenbier", es gibt Ökobier, Craft Beer-Kreationen und ein feines Sortiment an holzfassgereiften Bieren, die u.a. in alten Whisky- oder Tequilafässern gelagert wurden. Gebraut wird mit regionalen Rohstoffen, z.B. Brauwasser aus dem eigenen Tiefbrunnen.
Unser Newsletter

FĂŒr Bierkenner, Bierliebhaber, Bierneulinge - kurz, alle Bierentdecker.

Jetzt anmelden!
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie Àlter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthĂ€lt Werbeinformationen zu alkoholischen GetrĂ€nken. Wir setzen uns fĂŒr den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen GetrĂ€nken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.