Startseite / Magazin / Rezepte /
Bierplätzchen

Bierplätzchen

score-1 score-2 score-3 score-4 score-5
0,0 (0 Bewertung)

Bierplätzchen

Gesamtzeit:
85 min
Zubereitungszeit: 25 min
Schwierigkeitsgrad: Leicht

Zubereitung

  • 1 Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem geschmeidigen, festen Teig kneten.
    Wenn der Teig gut durchgeknetet wurde, diesen in eine Kugel formen.
  • 2 Nun die Teigkugel in Frischhaltefolie für eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  • 3 Nach der Zeit den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwa einen halben Zentimeter dick ausrollen und mit eurer Lieblings-Plätzchenform ausstechen.
  • 4 Teigstücke auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und bei 200° C Ober- und Unterhitze für etwa 10 bis 12 Minuten backen, bis sie leicht gebräunt sind.
    Danach abkühlen lassen und mit euren Lieblingsdekorationen verzieren und genießen.

Zutaten

_ 1 Portion +
300 g
Weizenmehl
100 g
Butter
(Kokosöl für vegane Variante)
100 g
Zucker
100 ml
Schwarzbier
1 Prise
Zimt
Tags
Gefällt dir der Artikel?
score-1 score-2 score-3 score-4 score-5
Klicke auf die Hopfen-Symbole um den Artikel zu bewerten.
Das könnte dich auch interessieren
Weitere Artikel aus unserem Magazin
Unser Newsletter

Für Bierkenner, Bierliebhaber, Bierneulinge - kurz, alle Bierentdecker.

Jetzt anmelden!
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie älter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthält Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken. Wir setzen uns für den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.