Startseite / Bierfinder / Schönbuch Ur-Edel
Schönbuch Braumanufaktur GmbH & Co. KG

Schönbuch Ur-Edel

Dauerhaft verfügbar

Besonderheit:


Helles/Lager
Schönbuch Ur-Edel
8°C
Trinktemperatur
Glasform
goldgelb, glanzfein
Brotkruste, Bisquit, Heu
Akazienhonig, Getreide, Brot
weiche Textur mit milder Rezenz
Unterschwellige Hopfenbittere im Abgang
Geflügel, Gemüse, Käse mild, Pasta
Grillen, Picknick, Feierabend, gesellige Runde
Unsere Beschreibung

Biersommelier: Nina Witzemann

Biersommelier Nina Witzemann Das Ur-Edel der Schönbuch Braumanufaktur strahlt glanzfein leuchtend in heller goldenen Farbe. Eine schneeweiße und feinporige Schaumkrone bleibt lange im Glas stehen. Die Nase erschnuppert vorrangig milde, jedoch außergewöhnlich aromatische Malztöne. Es duftet, wie wenn man ein frisch gebackenes Brot aufbricht und hinein riecht. Die sehr gut eingebundene, vorsichtig dosierte Kohlensäure schafft ein weiches und samtiges, volles Mundgefühl. Im Antrunk sind süße Malznoten nach Akazienhonig und Getreide wahrnehmbar, die dann immer mehr von einer grasigen Hopfenfrische begleitet werden. So ergibt sich eine runde und anregende Balance mit mildem Ausklang.

Produktdetails
Brauerei
Schönbuch Braumanufaktur GmbH & Co. KG
Bier-Name
Schönbuch Ur-Edel
Bierstil
Helles/Lager
Brauart-Hefe
untergärig
Brautyp
Vollbier
Zutaten
Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe
Wasser
Bodenseewasser
Hefe
Hefe aus eigener Reinzucht
Hopfen
Hallertauer Perle, Spalter Select, Hallertauer Tradition
Malz
100 % Regional aus dem Raum Böblingen
Empfehlung Biersommelier
Nina Witzemann
Awards/PrÀmierungen
DLG Gold 2019
NĂ€hrwertangaben und Inhaltsstoffe
Brennwert je 100 ml in kcal 40 kcal/100 ml
Brennwert je 100 ml in kj 169 kj/100 ml
Stammwürze 11,85 ° Plato
Alkoholgehalt 4,8 % vol.
Bittereinheiten 22 IBU
Empfehlung Trinktemperatur 8 °C
Das sagt die Brauerei

Angenehm weiches, vollmundiges Bier von goldgelber Farbe mit würzig-malzaromatischer Note und samtigem Abtrunk.

Gebinde

Hast du eine Bierentdeckung gemacht?
Dann reserviere es bei einem HĂ€ndler in deiner NĂ€he!
Reservierungsanfrage
Schönbuch
Gegründet wurde die Brauerei 1823 von Karl Dinkelacker (einer seiner Söhne baute später die gleichnamige Brauerei in Stuttgart auf) und ist bis heute in Familienbesitz. In der Braumanufaktur werden über 15 verschiedene Biere gebraut, darunter auch Craft Beer-Kreationen und kultige Klassiker wie das "Jäger Spezial" Export. Die Liebe zur Braukunst und eine fast 200jährige Bierkompetenz treffen auf modernste Technik und wertvolle Zutaten aus der Region, z.B. Braugerste von der Schönbuchlichtung. Zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen bezeugen die hohe Qualität der Schönbuch-Biere.
Unser Newsletter

FĂŒr Bierkenner, Bierliebhaber, Bierneulinge - kurz, alle Bierentdecker.

Jetzt anmelden!
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie Àlter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthĂ€lt Werbeinformationen zu alkoholischen GetrĂ€nken. Wir setzen uns fĂŒr den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen GetrĂ€nken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.