Startseite / Bierfinder / Fürst Wallerstein Landsknechtbier
Fürst Wallerstein Brauhaus GmbH

Fürst Wallerstein Landsknechtbier

Dauerhaft verfügbar

Besonderheit:


Kellerbier Dunkel
Fürst Wallerstein Landsknechtbier
7°C
Trinktemperatur
Glasform
kupfer, leichte Trübung
Malz, Zartbitterschokolade, Karamell, reife rote Beeren
Malz, Schokolade, Kakao
fein prickelnde, cremige Textur
leichte Röstbittere im Nachtrunk
Brotzeit, Gemüse, Pasta, Rind
Feierabend, gesellige Runde, Seele baumeln lassen
Unsere Beschreibung

Biersommelier: Klaus Artmann

Biersommelier Klaus Artmann Der herrliche Kupferton und der feinporige beige Schaum des leicht trüben Kellerbiers sind ein Genuss fürs Auge. Aus dem Glas steigen intensive Düfte nach Malz, Karamell und Bitterschokolade, aber auch ein zarter Anklang von reifen roten Beeren. Fein cremig im Anrunk bleibt das Kellerbier zart und mild auf der Zunge und das dezente Röstaroma wird unterlegt von dunklen Schokoladen- und Kakaotönen, die mit einer ganz feinen Mokkanote ausklingen.

Produktdetails
Brauerei
Fürst Wallerstein Brauhaus GmbH
Bier-Name
Fürst Wallerstein Landsknechtbier
Bierstil
Kellerbier Dunkel
Brauart-Hefe
untergärig
Brautyp
Vollbier
Zutaten
Wasser, dunkles und helles Gerstenmalz, Hopfen, Hefe
Empfehlung Biersommelier
Klaus Artmann
NĂ€hrwertangaben und Inhaltsstoffe
Stammwürze 12,5 ° Plato
Alkoholgehalt 5,2 % vol.
Empfehlung Trinktemperatur 7 °C
Das sagt die Brauerei

Die naturdunkle Farbe, konzentriertes Malzaroma und intensiver Geschmack kennzeichnen dieses typisch bayerische dunkle Kellerbier. Dabei ist es süffig und nicht zu schwer. „Unser traditionsreiches, geschmackvolles Dunkles für Sie!“

Gebinde

Hast du eine Bierentdeckung gemacht?
Dann reserviere es bei einem HĂ€ndler in deiner NĂ€he!
Reservierungsanfrage
Fürst Wallerstein
Das Haus der Fürsten zu Oettingen-Wallerstein ist rund 900 Jahre alt und zählt zum ältesten noch bestehenden Hochadel Europas. 1598 nahm das Fürstenhaus erstmals sein Braurecht wahr, heute braut die fürstliche Familie mit ihren Mitarbeitern für die Menschen im Donau-Ries die Fürst Wallerstein Bierspezialitäten. Hopfen und Malze aus der Region, uralte Familienrezepte und viel Reifezeit im Felsenkeller ergeben "Fürstliche Schätze". Das feine Sortiment trägt das prägnante Andreaskreuz aus dem Familienwappen auf dem Etikett und besteht aus typisch bayerischen Sorten und saisonalen Spezialitäten.
Newsletter
Der Bierentdecker-Newsletter: Kurz, informativ und in vertrĂ€glichen AbstĂ€nden. Melde dich gleich an und freue dich ĂŒber viele Vorteile.
Zur Anmeldung
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie Àlter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthĂ€lt Werbeinformationen zu alkoholischen GetrĂ€nken. Wir setzen uns fĂŒr den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen GetrĂ€nken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.