Startseite / Bierfinder / Andechser Export Dunkel
Klosterbrauerei Andechs

Andechser Export Dunkel

Dauerhaft verfügbar

Besonderheit:


Export/Spezial
Glasform
braun, glanzfein
Malzig, Karamell, süßer Biskuit
Karamell, dunkles Brot, Schokolade, Dörrobst
feincremig, weich mit dezentem Körper
gebrannter Zucker
Dessert, Lamm, Orientalisch
Grillen, Feierabend, gesellige Runde, TV Abend
Unsere Beschreibung

Das Export Dunkel von Andechser ist ein wunderbar krafvolles, dezent süßes kastanienbraun schimmerndes Bier mit einer imposanten, feinporigen, nicht sehr stabilen Schaumkrone. Der Duft wird dominiert vom verwendeten Malz. Ein Hauch Karamell und süßer Biskuit bereitet schön auf den ersten Schluck vor. Dieser ist überraschend kraftvoll und zu dezenten Schokoladenoten kommt eine Spur Dörrobst. Feinperlig und schon fast cremig rinnt es die Kehle hinunter und eine feine Röstmalzbittere macht dieses Dunkle wunderbar rund.

Produktdetails
Brauerei
Klosterbrauerei Andechs
Bier-Name
Andechser Export Dunkel
Bierstil
Export/Spezial
Brauart-Hefe
untergärig
Brautyp
Vollbier
Zutaten
Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt
NĂ€hrwertangaben und Inhaltsstoffe
Farbwert 60 EBC
Stammwürze 12,5 ° Plato
Alkoholgehalt 4,9 % vol.
Bittereinheiten 20 IBU
Das sagt die Brauerei

Wird noch mit echtem bayerischen Röstmalz gebraut. Würzige Dunkelmalzaromen werden begleitet von Karamell- und Kakaonoten. Es trinkt sich angenehm spritzig. Exportbiere wurden früher stärker eingebraut, um für weitere Transportstrecken haltbar zu sein, daher Export. Dunkles Export war im 19. Jhd. im Raum München das beliebteste Bier.

Gebinde

Hast du eine Bierentdeckung gemacht?
Dann reserviere es bei einem HĂ€ndler in deiner NĂ€he!
Reservierungsanfrage
Andechser
Seit Jahrhunderten wird auf dem Heiligen Berg in Andechs (Oberbayern) von den Benediktinern Bier gebraut. Heute ist Kloster Andechs die größte von nur noch wenigen authentischen Klosterbrauereien in Deutschland. Sie gehört den Benediktinern von St. Bonifaz in München & Andechs. Wie alle anderen Wirtschaftsbetriebe arbeitet die Klosterbrauerei ertragsorientiert und weiß sich gleichzeitig den klösterlichen Vorgaben eines organischen und nachhaltigen Wachstums verpflichtet. Andechser Klosterbiere stehen für die erfolgreiche Verbindung von benediktinischer Brautradition und modernster Brautechnologie.
Newsletter
Der Bierentdecker-Newsletter: Kurz, informativ und in vertrĂ€glichen AbstĂ€nden. Melde dich gleich an und freue dich ĂŒber viele Vorteile.
Zur Anmeldung
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie Àlter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthĂ€lt Werbeinformationen zu alkoholischen GetrĂ€nken. Wir setzen uns fĂŒr den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen GetrĂ€nken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.