Startseite / Bierfinder / Dinkelacker Privat
Dinkelacker-Schwaben Bräu GmbH & Co. KG

Dinkelacker Privat

Dauerhaft verfügbar

Besonderheit:


Export/Spezial
Dinkelacker Privat
Glasform
goldgelb, glanzfein
grasig, floral, Getreide
leicht süßer Karamell, Brotkruste, Gras
feinperlig, frisch, dezent im Körper
schön in den Malzkörper eingebundene Bittere, wenig nachklingend
Brotzeit, Geflügel, Käse mild, Schwein
Sommerfest, Picknick, Party, TV Abend
Unsere Beschreibung

Das Privat aus der Brauerei Dinkelacker ist ein Exportbier, das durch seine schöne Balance besticht. Goldgelb mit einer etwas grobporigen Schaumkrone lässte der Geruch nach Getreide und frischem Gras gekoppelt mit leicht floralen Noten, die Vorfreude auf den ersten Schluck steigen. Dieser ist dann leicht süßlich nach Karamell und Brot und die feinperlige Kohlensäure bringt eine schöne Frische in den Körper. Der eingesetzte Hopfen bringt eine leichte Bittere mit sich und erinnert an duftendes Gras im Sommer.

Produktdetails
Brauerei
Dinkelacker-Schwaben Bräu GmbH & Co. KG
Bier-Name
Dinkelacker Privat
Bierstil
Export/Spezial
Brauart-Hefe
untergärig
Brautyp
Vollbier
Zutaten
Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt
Hefe
untergärige Reinzuchthefe
Hopfen
Tettnanger Perle, Tettnanger Herkules
Malz
Pilsner Malz, Münchner Malz
Awards/Prämierungen
DLG Gold 2016
DLG Gold 2017
DLG Gold 2018
DLG Gold 2019
Nährwertangaben und Inhaltsstoffe
Brennwert je 100 ml in kcal 45 kcal/100 ml
Brennwert je 100 ml in kj 188 kj/100 ml
Kohlenhydrate 3,42 g/100 ml
Davon Zucker < 0,2 g/100 ml
Fett < 0,1 g/100 ml
Davon gesättigte Fettsäuren < 0,1 g/100 ml
Eiweiß 0,5 g/100 ml
Stammwürze 12,4 ° Plato
Alkoholgehalt 5,3 % vol.
Bittereinheiten 19,5 IBU
Restextrakt 2,1 ° Plato
Salz < 0,01 g/100 ml
Das sagt die Brauerei

Unser beliebtes, feinwürziges Vollbier mit milder Hopfenbittere, einer ganz besonderen Malznote und über 12 % Stammwürzegehalt. Seinen unverkennbaren Geschmack verdankt es einem in Deutschland einmaligen Brauverfahren, der Leidenschaft unserer Braumeister und natürlich den ausgewählten heimischen Zutaten: Die beiden verwendeten Hopfensorten „Tettnanger Perle“ und „Herkules“, die in der sonnenverwöhnten Bodenseeregion heranreifen, verleihen dem Bier seinen besonderen Charakter. Ausgewählte Malze aus bester Sommergerste von heimischen Ackerböden im Kraichgau, dem Stroh- und Heckengäu sowie auf der Schwäbischen Alb garantieren seine Vollmundigkeit. Abgerundet wird unser Privat mit frischem Brauwasser erster Qualität.

Gebinde

Hast du eine Bierentdeckung gemacht?
Dann reserviere es bei einem Händler in deiner Nähe!
Reservierungsanfrage
Dinkelacker
Bereits im Jahre 1888 wurde die Familienbrauerei Dinkelacker im Herzen von Stuttgart gegründet. Heute gehört sie zu den größten in Familienbesitz liegenden Brauereien in Baden-Württemberg. Ihre vier Stuttgarter Biermarken Dinkelacker, Schwaben Bräu, Sanwald und Wulle können auf eine langjährige Tradition zurückblicken und haben sich ihren besonderen Charakter bewahrt. Was die Familienbrauerei heute besonders auszeichnet, sind das hohe Qualitätsbewusstsein und die starke regionale Verbundenheit. Heimische Rohstoffe, handwerkliches Brauen und eine lange Reifezeit sind Teil dieser Philosophie.
Unser Newsletter

Für Bierkenner, Bierliebhaber, Bierneulinge - kurz, alle Bierentdecker.

Jetzt anmelden!
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie älter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthält Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken. Wir setzen uns für den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.