Startseite / Bierfinder / Erdinger Weißbier
Privatbrauerei ERDINGER Weißbräu

Erdinger Weißbier

Dauerhaft verfügbar

Besonderheit:
Traditionelle Flaschengärung; Rezept über 130 Jahre alt. Platz 3 als "beliebteste Biermarke Deutschlands" 2017, Quelle: Handelsblatt und YouGov

Hefeweizen Hell
Glasform
goldgelb, Trübung (opal)
Hefe, Malz, leicht fruchtig
ausgewogen Hefe, Brot, Malz, etwas Zitrus
spritzig, vollmundig
mild, nur am Ende zu erahnen
Brotzeit, Früchte/Obst, Geflügel, Käse mild
gesellige Runde, TV Abend, Frühschoppen
Unsere Beschreibung

Das weltweit bekannte Hefeweißbier aus Erding ist harmonisch ausgewogen – sowohl bei der Optik durch die warme dunkelgelbe Farbe inklusive durchgängiger natürlicher Hefetrübung und üppigem feinporigem weißen Schaum als auch beim Geruch. Der Duft bringt Hefe- und Malzaromen harmonisch in Einklang mit den leicht bananigen und zitrus-säuerlichen Noten. Prickelnd lebendig und vollmundig breitet es sich im Mund aus. Die süßliche brotige Malzbasis ist perfekt abgestimmt auf die fruchtigen und hefigen Mitspieler beim Geschmack. Zitrus-artige mild säuerliche Eindrücke sorgen für zusätzlich erfrischende Wirkung. Ohne großes Aufbäumen oder Veränderung klingt es stimmig malz-hefearomatisch aus und lässt einem dabei ganz dezent herbe Details erspüren.

Produktdetails
Brauerei
Privatbrauerei ERDINGER Weißbräu
Bier-Name
Erdinger Weißbier
Bierstil
Hefeweizen Hell
Brauart-Hefe
obergärig
Brautyp
Vollbier
Zutaten
Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe
Nährwertangaben und Inhaltsstoffe
Brennwert je 100 ml in kcal 44 kcal/100 ml
Brennwert je 100 ml in kj 185 kj/100 ml
Broteinheiten je 100 ml 0,22 /100 ml
Kohlenhydrate 2,6 g/100 ml
Davon Zucker 0,5 g/100 ml
Fett 0,5 g/100 ml
Eiweiß 0,6 g/100 ml
Stammwürze 12,6 ° Plato
Alkoholgehalt 5,3 % vol.
Salz < 0,01 g/100 ml
Das sagt die Brauerei

Das Original seit 1886. Der Weißbierklassiker vereint feinwürzige Malzaromen mit einer milden Hopfenbittere. Sein Geheimnis liegt in den einzigartigen ERDINGER Brauhefen. Sie verleihen die fruchtigen Noten und den unverwechselbar frischen Geschmack. Den letzten Schliff erhält ein ERDINGER Weißbier durch eine weitere Besonderheit: Die Privatbrauerei lässt ihm Zeit zum Reifen. Während der traditionellen Flaschengärung kann das Bier in aller Ruhe seine herrliche Spritzigkeit und das harmonische Zusammenspiel der Aromen entfalten. Flaschengärung macht das Weißbier perfekt: Mehr Aroma: Zweite neue Hefe wird hinzugefügt: vielschichtiges Aroma, kein Verklumpen beim Einschenken. Feines Prickeln: Es bilden sich kleinere und feinere Kohlensäurebläschen: wunderbar rundes Mundgefühl mit einem angenehmen Prickeln. Schont das Bier: Keine thermische Hitzebehandlung: Erhält die natürlichen Vitamine und Inhaltsstoffe.

Gebinde

Hast du eine Bierentdeckung gemacht?
Dann reserviere es bei einem Händler in deiner Nähe!
Reservierungsanfrage
Erdinger
Mit einem frischen ERDINGER verbinden Weißbierfreunde höchsten Genuss – und ein Stück bayerische Lebensfreude. ERDINGER Weißbräu hat mit Werner Brombach einen Inhaber, der mit Leib und Seele Brauer ist. Die Qualität seiner Spezialitäten geht ihm über alles, da macht er keine Kompromisse. Deshalb ist die Privatbrauerei immer bei der traditionellen Flaschengärung geblieben. Das berühmte ERDINGER Weißbier gibt es schon seit 1886, mit zehn weiteren Sorten bietet die Privatbrauerei für jeden Geschmack das Richtige. Gebraut wird bis heute ausschließlich im heimischen Erding nordöstlich von München.
Newsletter
Der Bierentdecker-Newsletter: Kurz, informativ und in verträglichen Abständen. Melde dich gleich an und freue dich über viele Vorteile.
Zur Anmeldung
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie älter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthält Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken. Wir setzen uns für den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.