Startseite / Bierfinder / Flötzinger Rosenheimer Märzen

Flötzinger Rosenheimer Märzen

Dauerhaft verfügbar

Besonderheit:
Mehrfach prämiert bei EBS, DLG und dem World Beer Award

Flötzinger Rosenheimer Märzen
Glasform 9°C
Trinktemperatur
5,5 %
Alkoholgehalt
Flötzinger Brauerei Franz Steegmüller GmbH & Co. KG
Märzen
goldgelb, glanzfein
brotig, Karamell, Gras
Getreide, etwas Honig
vollmundig, fein
angenehm vorhanden
Dessert, Fisch & Meeresfrüchte, Käse würzig, Schwein
Grillen, Feierabend

Bierbeschreibung

Ein 'beinahe' ausgestorbener Bierstil. Früher, aufgrund der benötigten Kühlung, nur zwischen September und April gebraut. Ein sehr kräftiges und malzbetontes Bier, wenig hopfenbetont und gefährlich süffig.
Biersommelier Frank Di Marco
Frank Di Marco
Bier ist in aller Munde. In den letzten Jahren hat sich die Vielfalt an Bieren stetig vergrößert. Als Diplom Biersommelier zeige ich Euch diese Vielfalt.

Das sagt die Brauerei

Früher wurde dieses Bier im März eingebraut und bis zum Herbst ausgeschenkt. Daher auch der Name der traditionsreichen Biersorte. Heute können Sie das Flötzinger Märzen das ganze Jahr über genießen. Ob als Halbe oder als Maß, der vollmundige Malzgeschmack, der volle Körper, und der sahnige Schaum machen 'Lust auf Durst'. Bekannt durch das Rosenheimer Herbstfest mit dem größten Bierzelt Bayerns in Holzbauweise.

Produkt-Details

Brauart-Hefe
untergärig
Brautyp
Vollbier
Zutaten
Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt
Wasser
Brauwasser
Hopfen
Hallertauer Perle, Tettnanger Aromahopfen
Malz
Gersten Malz hell, Münchner Malz
Empfehlung Biersommelier
Frank Di Marco
Farbwert
11 EBC
Stammwürze
13,5 ° Plato
Bittereinheiten
17 IBU
Restextrakt
2,5 ° Plato

Verfügbare Gebinde

Unser Newsletter

Für Bierkenner, Bierliebhaber, Bierneulinge - kurz, alle Bierentdecker.

Jetzt anmelden!
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie älter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthält Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken. Wir setzen uns für den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.