Startseite / Bierfinder / Flötzinger Wies'n Märzen

Flötzinger Wies'n Märzen

Saisonale Spezialität

Flötzinger Wies'n Märzen
Glasform 9°C
Trinktemperatur
5,8 %
Alkoholgehalt
Flötzinger Brauerei Franz Steegmüller GmbH & Co. KG
Märzen
goldgelb, glanzfein
Malz, Steinobst (Mirabelle), Kräuter
weich, voll, Mirabelle, Malz, kaum Bittere
vollmundig, weich
kaum spürbare Bittere, erst im Abgang erkennbar
Brotzeit, Geflügel, Käse würzig, Rind
Grillen, Feierabend, Frühschoppen

Bierbeschreibung

Weiß, mit einer dunklen Note, bedeckt der feinporige Schaum anhaftend und anhaltend die kräftig goldene Säule im Glas. Malz, Kräuter und Steinobst, Mirabelle etwa, sind riechbar. Nach einer feinen Moussage fühlt sich das Bier am Gaumen weich und vollmundig an. Neben einer deutlich malzigen Note, mit kaum spürbarer Bittere, ist die Mirabelle wieder erkennbar. Erst spät hängt eine angenheme Bittere nach.
Biersommelier Frank Di Marco
Frank Di Marco
Bier ist in aller Munde. In den letzten Jahren hat sich die Vielfalt an Bieren stetig vergrößert. Als Diplom Biersommelier zeige ich Euch diese Vielfalt.

Das sagt die Brauerei

Extra eingebraut für das traditionelle Rosenheimer Herbstfest. Traditionell hergestellt, malzaromatisch mild gehopft mit alten Hopfensorten aus der Hallertau und Tettnang am Bodensee, weich im Abgang. Das richtige Bier für jede Feier – nicht nur zum Herbstfest.

Produkt-Details

Brauart-Hefe
untergärig
Brautyp
Vollbier
Zutaten
Wasser, Gerstenmalz, Hopfen
Empfehlung Biersommelier
Frank Di Marco
Awards/Prämierungen
European Beer Star Silber 2017
DLG Gold 2019
Stammwürze
13,5 ° Plato
Bittereinheiten
16 IBU

Verfügbare Gebinde

Unser Newsletter

Für Bierkenner, Bierliebhaber, Bierneulinge - kurz, alle Bierentdecker.

Jetzt anmelden!
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie älter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthält Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken. Wir setzen uns für den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.