Startseite / Bierfinder / Gruibinger Stiefel-Pils
Lammbrauerei Hilsenbeck GmbH & Co. KG

Gruibinger Stiefel-Pils

Dauerhaft verfügbar

Besonderheit:


Pils
Glasform
hellgelb, klar
Getreide, Kräuter, Malz
Getreidig, mild hopfig
weich, leicht
mild gehopft, angepasste Bittere
Fisch & Meeresfrüchte, Kalb, Pasta
gesellige Runde, Party, TV Abend
Unsere Beschreibung

Biersommelier: Frank Di Marco

Biersommelier Frank Di Marco Das hellgelbe klare Gruibinger Stiefel-Pils erinnert beim Geruch durch die leicht malzig-getreiden Noten ein wenig an ein Helles. Ganz leise schleichen sich beim Duft grasige und blumige Hopfenaromen mit ein und geben zusammen einen guten Gesamteindruck. Pilstypisch schlank ist der Körper, der durch die leicht prickelnde Kohlensäure noch leichter wirkt. Im weichen Antrunk kommen nach ganz kurzen lieblichen getreidigen Eindrücken die Hopfennoten – sei es grasig, krautig oder würzig – schön zur Geltung. Die Bittere schwingt nur verhalten mit und lässt dem Bier die milde Leichtigkeit. Es klingt dezent feinherb nach.

Produktdetails
Brauerei
Lammbrauerei Hilsenbeck GmbH & Co. KG
Bier-Name
Gruibinger Stiefel-Pils
Bierstil
Pils
Brauart-Hefe
untergärig
Brautyp
Vollbier
Zutaten
Brauwasser, Gerstenmalz, Tettnanger Hopfen, Hefe
Hopfen
Tettnanger Aromahopfen
Malz
Pilsener Malz
Empfehlung Biersommelier
Frank Di Marco
NĂ€hrwertangaben und Inhaltsstoffe
Brennwert je 100 ml in kcal 42 kcal/100 ml
Brennwert je 100 ml in kj 175,8 kj/100 ml
Kohlenhydrate 3,1 g/100 ml
Davon Zucker 0,2 g/100 ml
Eiweiß 0,8 g/100 ml
Natrium 0,01 g/100 ml
Farbwert 5,3 EBC
Stammwürze 11,7 ° Plato
Alkoholgehalt 4,9 % vol.
Bittereinheiten 30 IBU
Restextrakt 1,9 ° Plato
Salz 0,01 g/100 ml
Das sagt die Brauerei

Unser Stiefel-Pils ist ein typisches helles spritziges Bier mit einer ausgeprägten Hopfennote. Natürlich kommt hier nur Tettnanger Spitzenhopfen vom Bodensee zum Einsatz. Dieser Aromahopfen gilt als der Feinste seiner Art. Durch die Wiederentdeckung des alten und traditionellen Verfahrens der Kalthopfung im Lagerkeller erreichen wir bei diesem besonderen Bier die beondere feinen Aromanote. Da spürt man im Antrunk die kräftige Stimme des Hopfens, die sich dann angenehm und nicht zu herb im ganzen Mund ausbreitet. Ein Bier nach Pilsener Brauart, für alle, die Hopfenaroma lieben!

Gebinde

Hast du eine Bierentdeckung gemacht?
Dann reserviere es bei einem HĂ€ndler in deiner NĂ€he!
Reservierungsanfrage
Gruibinger
Bereits im Jahre 1728 wird die Lammbrauerei Hilsenbeck offiziell in den Büchern des schwäbischen Städtchens Gruibingen erwähnt. Seither ist die Brauerei im Familienbesitz und braut das weit über die Dorfgrenzen hinaus geschätzte Gruibinger Bier. Malz von der Schwäbischen Alb und Hopfen aus Tettnang, sowie ein traditionelles Brauverfahren mit langer Reifezeit sind Teil des Erfolgsrezepts von Braumeister Hans-Dieter Hilsenbeck. Neben klassischen Sorten wie dem beliebten 'Brunnenbier' in der Bügelflasche werden unter dem Motto 'Craft Beer Inspiration' auch limitierte Besonderheiten eingebraut.
Newsletter
Der Bierentdecker-Newsletter: Kurz, informativ und in vertrĂ€glichen AbstĂ€nden. Melde dich gleich an und freue dich ĂŒber viele Vorteile.
Zur Anmeldung
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie Àlter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthĂ€lt Werbeinformationen zu alkoholischen GetrĂ€nken. Wir setzen uns fĂŒr den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen GetrĂ€nken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.