Startseite / Bierfinder / Clemens Spezial
Brauerei Clemens Härle KG

Clemens Spezial

Dauerhaft verfügbar

Besonderheit:
eingebraut nach einem alten Rezept des Gründers unserer Brauerei - mit den allerbesten Rohstoffen von Hier

Export/Spezial
Clemens Spezial
9°C
Trinktemperatur
Glasform
kupfer, glanzfein
Röstmalz, Schwarzbrot, Kastanienhonig
kräftig, cremig, leichte Röstbittere
kräftig, cremig
leichte Röstbittere
Asiatisch, Brotzeit, Käse würzig, Schwein
Picknick, Feierabend, gesellige Runde, Frühschoppen
Unsere Beschreibung

Biersommelier: Frank Di Marco

Biersommelier Frank Di Marco Der naturweiße Schaum bedeckt mittelporig und anhaftend den Körper, der in einem kräftigen Rotgold glänzt. Es dufted nach kräftigem Röstmalz, Schwarzbrot sowie Kastanienhonig, der den Röstnoten eine feine Süße verleiht. Nach der feinen Perlage im Antrunk ist das Bier im Mund vollmundig und cremig mit einer feinen Röstbittere. Der Nachtrunk ist anhaltend mit einer anhaltenden Bittere.

Produktdetails
Brauerei
Brauerei Clemens Härle KG
Bier-Name
Clemens Spezial
Bierstil
Export/Spezial
Brauart-Hefe
untergärig
Brautyp
Vollbier
Zutaten
Wasser, Gerstenmalz, Hopfen
Malz
Wird aus einer besonderen Mischung aus oberschwäbischen, teils leicht gerösteten Gerstenmalzen gebraut.
Empfehlung Biersommelier
Frank Di Marco
NĂ€hrwertangaben und Inhaltsstoffe
Brennwert je 100 ml in kcal 50 kcal/100 ml
Stammwürze 13,5 ° Plato
Alkoholgehalt 5,4 % vol.
Bittereinheiten 22 IBU
Empfehlung Trinktemperatur 9 °C
CO2 Gehalt 5,2 g
Das sagt die Brauerei

Ein Bier, das weit und breit seinesgleichen sucht: dunkelblond in Glanz und Farbe, vollmundig-aromatisch im Geschmack. Ganz so, wie es der Brauereigründer Clemens Härle anno 1897 erstmals in unserem Sudhaus eingebraut hat. Dieses Spezialitätenbier vereint die feinen Aromen verschiedener Malze und die zarte Blume verschiedener Hopfensorten zu einem einzigartigen Biergenuss – der vor allem auch von Frauen sehr geschätzt wird.  

Gebinde

Hast du eine Bierentdeckung gemacht?
Dann reserviere es bei einem HĂ€ndler in deiner NĂ€he!
Reservierungsanfrage
Clemens
Auf einem oberschwäbischen Bauernhof wurden Mitte des 19. Jahrhunderts 13 Kinder geboren. Gleich vier Söhne wählten den Beruf des Mälzers und Brauers. Einer davon war Clemens Härle. Er gründete 1897 seine eigene Brauerei in Leutkirch im Allgäu. Noch heute ist sie in dem von ihm erbauten Ziegelgebäude zu Hause, geleitet von seinem Urenkel Gottfried Härle. Mit Kreativität und ihrem Engagement für die Umwelt macht die Brauerei seit Jahren von sich reden. Und natürlich mit charakterstarken Bieren, viele davon mit Bio-Zertifizierung. Manche tragen auch den Namen des Gründers, z.B. das "Clemens Spezial".
Newsletter
Der Bierentdecker-Newsletter: Kurz, informativ und in vertrĂ€glichen AbstĂ€nden. Melde dich gleich an und freue dich ĂŒber viele Vorteile.
Zur Anmeldung
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie Àlter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthĂ€lt Werbeinformationen zu alkoholischen GetrĂ€nken. Wir setzen uns fĂŒr den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen GetrĂ€nken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.