Startseite / Bierfinder / Fürstenberg Naturtrübes Helles

Fürstenberg Naturtrübes Helles

Dauerhaft verfügbar

Besonderheit:
hoch vergoren > 82 %

Fürstenberg Naturtrübes Helles
Glasform 6°C
Trinktemperatur
4,9 %
Alkoholgehalt
Fürstlich Fürstenbergische Brauerei GmbH & Co. KG
Kellerbier Hell
goldgelb, leichte Trübung
Frisch, ein Hauch Zitrus, Getreide und mineralisch-hefige Noten
süßliche getreidige, malzige Aromen, dezent Hopfen
Mild, weich mit sehr gut eingebundener Kohlensäure
dezent herb, rundet ab, schaft Balance
Brotzeit, Geflügel, Gemüse, Pasta
Sommerfest, Feierabend, gesellige Runde, Seele baumeln lassen

Bierbeschreibung

Mit seiner hellen goldgelben Farbe und dem durchgängigen naturtrüben Schimmer lächelt einem das Fürstenberg Hell naturtrüb im Glas an und oben auf strahlt eine schöne fein- und mittelporige Schaumkrone. Der frische Geruch mit einem Hauch Zitrus, Getreide und mineralisch-hefige Noten macht Lust auf den ersten Schluck. Mild, weich mit sehr gut eingebundener Kohlensäure entwickelt sich ein angenehmes Mundgefühl. Am Gaumen zeigen sich erst süßliche getreidige, malzige Aromen, die sehr gut in Balance sind mit den milden Grapefruit- und dezent herben Hopfennoten. Dazu rundet die Naturtrübung alles ab. Der Nachtrunk beginnt mild mit Getreide- und Malzaromen, die sich immer mehr zurückziehen und so am Ende Platz machen für einen dezent herben Nachhall.
Biersommelier Klaus Artmann
Klaus Artmann
Klaus Artmann ist als Vize-Präsident des Verbandes der Diplom-Biersommeliers, als Mitglied des Doemens Kompetenz-Zentrums, als Jurymitglied bei internationalen Verkostungsawards wie z.B. European Beer Star, als Referent bei Brauereiverbänden oder als Leiter von Bierkulinarien, Verkostungen oder Bierworkshops leidenschaftlich und brauereiunabhängig für die Biervielfalt engagiert und mehrfacher Teilnehmer an den Weltmeisterschaften der Sommeliers für Bier. Als Initiator der Bier-Quiz-App und als Mitinhaber bei den Bier-Onlineshops www.biertraum.de, www.biershop-bayern.de und www.biershop-bw.de lebt er seine Leidenschaft für Bier und digitales Business.

Das sagt die Brauerei

Süffig und mild im Charakter. Seine typisch goldgelbe Farbe und leichte Trübung verdankt das Fürstenberg Naturtrübes Helles dem hochwertigen Gerstenmalz aus der Region sowie der Hefe aus eigener Reinzucht. Es ist dank seiner milden Hopfung ist es besonders süffig, nicht zu bitter und nicht zu schwer. Gebraut nach dem deutschen Reinheitsgebot.

Produkt-Details

Brauart-Hefe
untergärig
Brautyp
Vollbier
Zutaten
Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe
Hopfen
Herkules und Tradition
Malz
Pilsener Malz und Münchner Malz
Empfehlung Biersommelier
Klaus Artmann
Brennwert je 100 ml in kcal
41 kcal/100 ml
Brennwert je 100 ml in kj
171 kj/100 ml
Farbwert
8 EBC
Stammwürze
11,4 ° Plato
Bittereinheiten
18 IBU
CO2 Gehalt
5,2 g

Verfügbare Gebinde

Unser Newsletter

Für Bierkenner, Bierliebhaber, Bierneulinge - kurz, alle Bierentdecker.

Jetzt anmelden!
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie älter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthält Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken. Wir setzen uns für den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.