Startseite / Bierfinder / Hochdorfer Sport Weizen Alkoholfrei

Hochdorfer Sport Weizen Alkoholfrei

Dauerhaft verfügbar

Hochdorfer Sport Weizen Alkoholfrei
Glasform 6°C
Trinktemperatur
0,5 %
Alkoholgehalt
Hochdorfer Kronenbrauerei, Otto Haizmann KG
Alkoholfrei - Weizen (obergärig)
gelb, leichte Trübung
Getreide, Hefe, Früchte, Zitrus, süßliches Malz
Zitrus, süßliches Malz, etwas Banane und Marille
kräftige Kohlensäure, gut eingebunden, cremiges Gefühl
keine Bittere, aber schöne Zitrusnote vom Hopfen
Brotzeit, Früchte/Obst, Salat
Sommerfest, Picknick, Frühschoppen, Sport

Bierbeschreibung

Leicht trüb leuchtet das goldgelbe Bier matt und wird gekrönt von einem großen, dichten Schaumberg. Der Geruch ist nicht aufdringlich und verströmt zarte Noten von Getreide, Hefe, Früchte, Zitrus und süßlichem Malz. Die kräftige Kohlensäure ist gut eingebunden und macht ein cremiges frisches Mundgefühl. So können sich wunderbar die Aromen nach deutlich Zitrus, süßlichem Malz, etwas Banane und Marille ausbreiten am Gaumen. Ohne Bittere, aber mit schöner Zitrusnote unterstützt der Hopfen den erfrischenden Gesamtcharakter.

Das sagt die Brauerei

Unser Sportweizen ist ein frischer, natürlicher Durstlöscher, gebraut nach dem deutschen Reinheitsgebot. Ein neuartiges Brauverfahren minimiert durch Spezialhefen die Entstehung von Alkohol und bildet gleichzeitig die biertypisch würzigen Aromastoffe. Alkoholfrei.

Produkt-Details

Brauart-Hefe
obergärig
Brautyp
Alkoholfrei
Zutaten
Wasser, Gersten- und Weizenmalz, Hopfen, Hefe
Awards/PrÀmierungen
DLG Gold 2019
Stammwürze
8,5 ° Plato

VerfĂŒgbare Gebinde


Unser Newsletter

FĂŒr Bierkenner, Bierliebhaber, Bierneulinge - kurz, alle Bierentdecker.

Jetzt anmelden!
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie Àlter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthĂ€lt Werbeinformationen zu alkoholischen GetrĂ€nken. Wir setzen uns fĂŒr den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen GetrĂ€nken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.