Startseite / Bierfinder / Schimpf Hefeweizen dunkel
Kronenbrauerei Alfred Schimpf GmbH

Schimpf Hefeweizen dunkel

Dauerhaft verfügbar

Besonderheit:


Hefeweizen Dunkel
Schimpf Hefeweizen dunkel
8°C
Trinktemperatur
Glasform
bernsteinfarben, leichte Trübung
Banane, Hefezopf, dezente Röstaromen
ein wenig Röstaromen, Karamell, Banane, Zitrus, etwas Aprikose
prickelnd, frisches Mundgefühl
keine Bittere
Brotzeit, Geflügel, Käse mild, Pasta
Grillen, Sommerfest, Feierabend, Frühschoppen
Unsere Beschreibung

Biersommelier: Klaus Artmann

Biersommelier Klaus Artmann Schon mit der hellbraunen-bernsteinleuchtenden Farbe, dem matten naturtrüben Schimmer und der mittelporigen weißen Schaumkrone macht das Hefeweizen Lust auf den ersten Schluck. Der Geruch nach Banane, Hefezopf und dezent Röstaromen schmeichelt angenehm die Nase. Den Auftakt im Mund macht ein prickelndes, frisches Mundgefühl. Dem folgt ein harminischer Geschmack nach Röstaromen, Karamell, Banane, Zitrus und etwas Aprikose. Im Nachtrunk zeigen sich zu den fruchtig-malzigen Klängen noch einige erfrischende Zitusnoten.

Produktdetails
Brauerei
Kronenbrauerei Alfred Schimpf GmbH
Bier-Name
Schimpf Hefeweizen dunkel
Bierstil
Hefeweizen Dunkel
Brauart-Hefe
obergärig
Brautyp
Vollbier
Zutaten
Wasser, Gersten- und Weizenmalz, Hopfen, Hefe
Hopfen
Tettnanger Perle, Select & Rottenburger vom Bodensee
Malz
Pilsner Malz, helles & dunkles Karamellmalz aus Gerste und Weizen unserer Heimat
Empfehlung Biersommelier
Klaus Artmann
NĂ€hrwertangaben und Inhaltsstoffe
Brennwert je 100 ml in kcal 45 kcal/100 ml
Brennwert je 100 ml in kj 191 kj/100 ml
Stammwürze 12,3 ° Plato
Alkoholgehalt 5 % vol.
Bittereinheiten 11 IBU
Empfehlung Trinktemperatur 8 °C
Das sagt die Brauerei

Bei klassisch offener Gärung schonend hergestellt. Die Farbe ist durch Zugang von dunklem Malz kastanienbraun und hefetrüb. Durch die Verwendung der speziellen obergärigen Hefe bekommt das Bier das fruchtige Bananenaroma, das zusammen mit dem Geschmack des dunklen Malzes eine leichte Kaffeenote ergibt.

Gebinde

Hast du eine Bierentdeckung gemacht?
Dann reserviere es bei einem HĂ€ndler in deiner NĂ€he!
Reservierungsanfrage
Schimpf
Die Familienbrauerei Schimpf ist ein inhabergeführtes, schwäbisches Unternehmen, das auf eine über 140-jährige Brautradition zurückblicken kann. Die 1870 in Remmingsheim bei Rottenburg gegründete Kronenbrauerei setzt auf regionale Rohstoffe aus dem Gäu und den persönlichen Kontakt zu Kunden und Verbrauchern. Unter dem Motto „Gönn dir was G'scheits!“ werden typisch schwäbische Sorten wie die "Halbe Spezial" und saisonale Bierspezialitäten wie Bockbier angeboten. In jedem Glas Schimpf Bier liegt die Erfahrung von fünf Generationen, das "Bier von Hier" wird nur im begrenzten Umkreis vertrieben.
Newsletter
Der Bierentdecker-Newsletter: Kurz, informativ und in vertrĂ€glichen AbstĂ€nden. Melde dich gleich an und freue dich ĂŒber viele Vorteile.
Zur Anmeldung
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie Àlter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthĂ€lt Werbeinformationen zu alkoholischen GetrĂ€nken. Wir setzen uns fĂŒr den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen GetrĂ€nken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.