Startseite / Bierfinder / Zötler Hefeweizen leicht

Zötler Hefeweizen leicht

Dauerhaft verfügbar

Zötler Hefeweizen leicht
Glasform 9°C
Trinktemperatur
2,9 %
Alkoholgehalt
Privat-Brauerei Zötler GmbH
Leichtes Weizen
goldgelb, leichte Trübung
Hefe, Getreide, etwas Banane, erdig
Getreide, Hefe, schlank, etwas Zitrus
die sprudelnde Kohlensäure ist mundfüllend, schlanker Körper, erfrischend
keine Bittere
Fisch & Meeresfrüchte, Früchte/Obst, Käse mild, Salat
Feierabend, Frühschoppen

Bierbeschreibung

Das "Hefeweizen leicht" der Privatbrauerei Zötler ist ein leicht trübes, goldgelbes Hefeweizen aus dem Allgäu. Die Schaumkrone erfreut das Auge und in der Nase ist eine schöne Hefeblume zu erschnuppern. Neben dieser finden sich Aromen von Getreide, etwas Banane und feuchter Erde. Mit der Hefenote wird der erste Schluck eingeläutet, der sehr schlank und mit einer Spur Getreide und leicht säuerlich nachklingt. Die sprudelnde Kohlensäure füllt den Mundraum und der schlanke Körper hinterlässt einen sehr erfrischenden Eindruck.

Das sagt die Brauerei

Trotz vermindertem Alkohol und weniger Kalorien bietet das Hefeweizen leicht die perfekte Erfrischung und vollen Geschmack. Nach dem Einschenken erkennt man die orange-braune Farbe und die feine Hefetrübung. Spritzig und erfrischend im Geschmack.

Produkt-Details

Brauart-Hefe
obergärig
Brautyp
Leichtbier
Zutaten
Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen
Hefe
Hefe aus eigener Reinzucht
Hopfen
Hallertauer Perle
Malz
100% süddeutsches Braumalz
Stammwürze
7,8 ° Plato
Bittereinheiten
8 IBU

Verfügbare Gebinde

Unser Newsletter

Für Bierkenner, Bierliebhaber, Bierneulinge - kurz, alle Bierentdecker.

Jetzt anmelden!
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie älter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthält Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken. Wir setzen uns für den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.