Startseite / Bierfinder / Alpirsbacher Klosterbräu Pils

Alpirsbacher Klosterbräu Pils

Dauerhaft verfügbar

Alpirsbacher Klosterbräu Pils
Glasform 7°C
Trinktemperatur
4,9 %
Alkoholgehalt
Alpirsbacher Klosterbräu Glauner GmbH & Co. KG
Pils
hellgelb, glanzfein
Brot, Pfeffer, Gras
Getreide, Kräuter, etwas Grapefruit, trocken
feinperlige, milde Kohlensäure, schlanker Körper, trocken
kantige, trockene Bittere
Aperitif, Asiatisch, Käse würzig
Grillen, Sommerfest, Picknick, TV Abend

Bierbeschreibung

Das Pils der Alpirsbacher Klosterbräu ist ein wunderbar schlankes und herbes Pils. Hellgelb mit einer feincremigen, fingerdicken Schaumschicht ist es klar glänzend im Glas. In der Nase sind Anklänge von frischem Weißbrot, etwas Pfeffer und frischem Gras. Der Geschmack ist schön herb und das verwendete Malz blitzt vorsichtig hervor. Etwas Kräuter und Grapefruit runden es zusammen mit der feinperligen und milden Kohlensäure ab. Die Bittere ist kantig und trocken und der schlanke Körper tut sein Übriges um einen langen herben Nachklang im Gaumen zu erzeugen.
Biersommelier Klaus Artmann
Klaus Artmann
Klaus Artmann ist als Vize-Präsident des Verbandes der Diplom-Biersommeliers, als Mitglied des Doemens Kompetenz-Zentrums, als Jurymitglied bei internationalen Verkostungsawards wie z.B. European Beer Star, als Referent bei Brauereiverbänden oder als Leiter von Bierkulinarien, Verkostungen oder Bierworkshops leidenschaftlich und brauereiunabhängig für die Biervielfalt engagiert und mehrfacher Teilnehmer an den Weltmeisterschaften der Sommeliers für Bier. Als Initiator der Bier-Quiz-App und als Mitinhaber bei den Bier-Onlineshops www.biertraum.de, www.biershop-bayern.de und www.biershop-bw.de lebt er seine Leidenschaft für Bier und digitales Business.

Das sagt die Brauerei

Quellfrisches, samtweiches Brauwasser von einzigartiger Güte, das im nahen Naturschutzgebiet Glaswaldwiesen entspringt, findet in unserem fein gehopften Pils seinen prickelnden Ausdruck. Alpirsbacher Klosterbräu Pils besticht durch seine hell-sonnengelbe Farbe und seinen typischen fein-herben Geschmack – dank feinstem Aromahopfen und ausgesuchter Braugerste.

Produkt-Details

Brauart-Hefe
untergärig
Brautyp
Vollbier
Zutaten
Wasser, Gerstenmalz, Hopfen
Wasser
100 % reines Quellwasser aus dem Naturschutzgebiet Glaswaldwiesen
Hefe
Alpirsbacher Hefestamm (scc-KB)
Hopfen
100 % Naturhopfen
Malz
Gerstenmalz
Empfehlung Biersommelier
Klaus Artmann
Awards/PrÀmierungen
DLG Silber 2017
DLG Silber 2018
DLG Gold 2019
Farbwert
6 EBC
Stammwürze
11 ° Plato
Bittereinheiten
28 IBU

VerfĂŒgbare Gebinde

Unser Newsletter

FĂŒr Bierkenner, Bierliebhaber, Bierneulinge - kurz, alle Bierentdecker.

Jetzt anmelden!
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie Àlter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthĂ€lt Werbeinformationen zu alkoholischen GetrĂ€nken. Wir setzen uns fĂŒr den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen GetrĂ€nken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.