Startseite / Bierfinder / Schussenrieder Festbräu

Schussenrieder Festbräu

Saisonale Spezialität

Erhältlich von Oktober bis Ende Dezember.

Besonderheit:
unser Bier wird nur mit den besten Zutaten der Region gebraut

Schussenrieder Festbräu
Glasform 9°C
Trinktemperatur
5,6 %
Alkoholgehalt
Schussenrieder Brauerei Ott GmbH & Co. KG
Festbier
bronzefarben, klar
Malz, Honig, Karamell, Heu
Getreide, Honig, dunkles Brot, Karamell, Limette
leicht prickelnde, dennoch weiche Textur
dezente Bittere im Nachtrunk
Brotzeit, Gemüse, Kalb, Pasta
Feierabend, gesellige Runde, Seele baumeln lassen

Bierbeschreibung

Edel wie Bronze erfreut das Festbier im Glas das Auge. In die Nase steigen Aromen nach frisch gebackenem Brot und Honig, fein-würzig unterlegt von einer hopfigen Heu- und Grasnote. Im Antrunk weich und dezent prickelnd, entwickelt es im Mund eine sehr ausgewogene Komposition von malzigen und honigartigen Geschmacksnoten mit Anklängen von Karamell und Nuss sowie einer dezenten Hopfennote nach Limette. Diese Geschmacksnuancen verbleiben auch nach dem Abgang, der nur mit einer sehr dezenten Bitternote aufwartet.
Biersommelier Klaus Artmann
Klaus Artmann
Klaus Artmann ist als Vize-Präsident des Verbandes der Diplom-Biersommeliers, als Mitglied des Doemens Kompetenz-Zentrums, als Jurymitglied bei internationalen Verkostungsawards wie z.B. European Beer Star, als Referent bei Brauereiverbänden oder als Leiter von Bierkulinarien, Verkostungen oder Bierworkshops leidenschaftlich und brauereiunabhängig für die Biervielfalt engagiert und mehrfacher Teilnehmer an den Weltmeisterschaften der Sommeliers für Bier. Als Initiator der Bier-Quiz-App und als Mitinhaber bei den Bier-Onlineshops www.biertraum.de, www.biershop-bayern.de und www.biershop-bw.de lebt er seine Leidenschaft für Bier und digitales Business.

Das sagt die Brauerei

Dieses besondere Saisonbier wird bereits im Sommer eingebraut. Der feinwürzige Geschmack mit angenehmer Hopfennote kommt vom oberschwäbischem Braumalz und vom edlen Tettnanger Hopfen. Die Festbierspezialität wird nach dem Deutschen Reinheitsgebot von 1516 gebraut. Der feinwürzige Geschmack vom Festbräu N°1 darf auf keiner feierlichen Tafel fehlen.

Produkt-Details

Brauart-Hefe
untergärig
Brautyp
Vollbier
Zutaten
Wasser, Gerstenmalz, Hopfen
Wasser
Wasser aus dem Umkreis der Schussenquelle
Hefe
Erlesene Hefe, aus eigener Reinzucht
Hopfen
Hopfen aus Tettnang und der Hallertau
Malz
Malz aus Oberschwaben
Empfehlung Biersommelier
Klaus Artmann

VerfĂŒgbare Gebinde

Unser Newsletter

FĂŒr Bierkenner, Bierliebhaber, Bierneulinge - kurz, alle Bierentdecker.

Jetzt anmelden!
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie Àlter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthĂ€lt Werbeinformationen zu alkoholischen GetrĂ€nken. Wir setzen uns fĂŒr den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen GetrĂ€nken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.