Startseite / Bierfinder / Sternquell Schwarzbier
Sternquell-Brauerei GmbH

Sternquell Schwarzbier

Dauerhaft verfügbar

Schwarzbier
Sternquell Schwarzbier
10°C
Trinktemperatur
Glasform
schwarzbraun, klar
Röstmalz, Zartbitter-Schokolade, Kaffee
Zartbitter-Schokolade, Kaffee, Röstmalz
dezent prickelnde, weiche Textur
röstige Bittere im Abgang
Kalb, Lamm, Rind, Schokolade
gesellige Runde, Kamingespräch, TV Abend
Unsere Beschreibung

Biersommelier: Klaus Artmann

Biersommelier Klaus Artmann Die schwarzbraune Farbe dieses Schwarzbiers macht seinem Namen vollste Ehre, und auch die kompakte hellbraune Schaumkrone liefert dazu ihren Beitrag. Röstige Malzaromen nach Zartbitterschokolade, Kaffee und Mokka treffen auf die Nase. Nach dem weichen und nur sehr sanft prickelnden Antrunk haben auch auf der Zunge die Röstmalzaromen das Sagen - man schmeckt neben den schokoladigen Anteilen auch eine feine Bittere nach Espresso sowie einen Hauch Haselnuss. Leicht röstig verabschiedet sich das Bier.

Produktdetails
Brauerei
Sternquell-Brauerei GmbH
Bier-Name
Sternquell Schwarzbier
Bierstil
Schwarzbier
Brauart-Hefe
untergärig
Brautyp
Vollbier
Zutaten
Wasser, Gerstenmalz, Hopfen
Empfehlung Biersommelier
Klaus Artmann
NĂ€hrwertangaben und Inhaltsstoffe
Brennwert je 100 ml in kcal 43 kcal/100 ml
Brennwert je 100 ml in kj 182 kj/100 ml
Kohlenhydrate 3 g/100 ml
Davon Zucker < 0,5 g/100 ml
Fett < 0,5 g/100 ml
Davon gesättigte Fettsäuren < 0,1 g/100 ml
Eiweiß 0,6 g/100 ml
Stammwürze 12,2 ° Plato
Alkoholgehalt 5,2 % vol.
Empfehlung Trinktemperatur 10 °C
Salz < 0,01 g/100 ml
Das sagt die Brauerei

Das Sternquell Schwarzbier ist eine besondere Bierspezialität für alle Bierliebhaber. Durch erlesene Hopfensorten, erhält es seinen ausgewogenen und vollmundigen Geschmack. Es hat einen cremigen Schaum und feinstes dunkles Malz verleit dem Schwarzbier seine herrlich dunkle Farbe.

Gebinde

Hast du eine Bierentdeckung gemacht?
Dann reserviere es bei einem HĂ€ndler in deiner NĂ€he!
Reservierungsanfrage
Sternquell
Die Erfolgsgeschichte der besonders in Westsachsen beliebten Traditionsbrauerei begann 1857, als der "Aktienbrauverein" am heutigen Standort in Plauen gegründet wurde. Nach Kriegsende wurde der Betrieb verstaatlicht und bekam den Namen Sternquell-Brauerei Plauen. Wenig später wurde das erste Sternquell Pils gebraut. Es ist heute noch das Aushängeschild und die wichtigste Sorte der Brauerei. 1990 wurde Sternquell zur GmbH und Teil der Kulmbacher Gruppe. Die Brauerei ist eng mit der Region verbunden: Überall im Vogtland sieht man Gaststätten, die den goldenen Stern tragen.
Newsletter
Der Bierentdecker-Newsletter: Kurz, informativ und in vertrĂ€glichen AbstĂ€nden. Melde dich gleich an und freue dich ĂŒber viele Vorteile.
Zur Anmeldung
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie Àlter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthĂ€lt Werbeinformationen zu alkoholischen GetrĂ€nken. Wir setzen uns fĂŒr den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen GetrĂ€nken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.