Startseite / Bierfinder / Winkler Kupfer Bock

Winkler Kupfer Bock

Saisonale Spezialität

Nur in den Wintermonaten verfügbar.

Winkler Kupfer Bock
Glasform 9°C
Trinktemperatur
6,4 %
Alkoholgehalt
Winkler Bräu GmbH & Co. KG
Dunkler Bock
kupfer, klar
Karamell, Röstmalz, Vanille, Haselnuss
Kaffee, Mandeln, Karamell, Trockenfrüchte, Waldbeeren
weiche, fein cremige Textur
Gute Röstbittere im Nachtrunk
Dessert, Digestif, Schokolade, Wild
Hochzeit, Seele baumeln lassen, Kamingespräch

Bierbeschreibung

Der Name ist Programm - neben dem wunderbaren Kupferrot besticht im Glas auch der sehr stabile, cremige Schaum. Sofort steigen die kräftigen Aromen eines dunklen Bocks in die Nase, die von Kaffee über Karamell und Vanille bis hin zu nussigen Tönen reichen. Cremig-weich umschließt er im Antrunk die Zunge und bietet dort ein genussvolles Potpourri dunkler Noten - feiner Espresso, Karamell, Trockenfrüchte wie Rosinen und Feigen sowie eine Hauch gerösteter Mandeln. Diese Aromen bleiben auch nach dem leicht röstbitteren Abgang lange im Mund erhalten.

Das sagt die Brauerei

Handfest, aber elegant – zupackend & gleichzeitig subtil: Der Kupfer Bock versammelt die harten & die zarten Gemüter an einen Tisch. Er vereint einfach das Beste aus beiden Welten: Cremefarbener Schaum, dunkelbraun mit kupferfarbenen Reflexen, strahlend, glanzfein – so verzaubert er auf den ersten Blick. Dann zündet der feurige Bock sein Geschmacks-Feuerwerk: Duftet er eben noch nobel nach leicht geröstetem Karamell, gedörrten Zwetschgen & reifen Blaubeeren, ist das noch längst nicht alles. Den Trinkgenuss runden etwas Schokolade und eine Prise Chili ab. Die Kombination aus cremiger Konsistenz & feinster Perlage machen den Kupfer Bock einfach unwiderstehlich. Wie jede facettenreiche Persönlichkeit entfaltet er sich zuerst langsam – dann aber gewaltig. Aromatisch erweckt er Erinnerungen an türkischen Honig, Nüsse & dunkle Schokolade. Wobei die delikate Bittere aus dunklem Malz & aromatischem Hopfen noch lange in bester Erinnerung bleibt.

Produkt-Details

Brauart-Hefe
untergärig
Brautyp
Starkbier
Zutaten
Wasser, Gerstenmalz, Hopfen
Wasser
Das Quellwasser stammt aus der Lengenfelder Flur. Das Wasser aus dem Oberpfälzer Jura wird nach dem Verfahren der Grander Technologie aufbereitet.
Hopfen
Aromahopfen aus der Hallertau und Spalt
Malz
Gerste des Landwirts, der auch die gutseigenen Felder bewirtschaftet. Diese wird in der Mälzerei Ireks in Sulzbach-Rosenberg vermälzt. Von dort kommen auch Spezialmalze.
Stammwürze
16 ° Plato

Verfügbare Gebinde


Unser Newsletter

Für Bierkenner, Bierliebhaber, Bierneulinge - kurz, alle Bierentdecker.

Jetzt anmelden!
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie älter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthält Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken. Wir setzen uns für den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.