Startseite / Bierfinder / Waldhaus Doppel Bock

Waldhaus Doppel Bock

Saisonale Spezialität

Erhältlich ab Mitte Oktober bis Ende Februar.

Waldhaus Doppel Bock
Glasform 8°C
Trinktemperatur
8,5 %
Alkoholgehalt
Privatbrauerei Waldhaus Joh. Schmid GmbH
Heller Doppelbock
goldgelb, klar
Malz, Honig, Karamell, Rosine
Malz, Karamell, Akazienhonig, Apfel und Rumtopf
sanft, cremig, voll
untergeordent im Hintergrund
Dessert, Digestif, Kalb, Käse würzig
Feierabend, Seele baumeln lassen, Kamingespräch

Bierbeschreibung

Bei der nur in der kalten Jahreszeit von Oktober bis Februar verfügbaren Bierspezialität kündigt sich kraftvoll gold glänzend mit einigen bernsteinfarbenen Reflexen schon deutlich der Malzcharakter an. Liebliche Malzsüße gepaart mit Rosinen, etwas Honig und Karamell ergeben ein schönes nicht zu intensives Bouquet. Ganz sanft und liebevoll startet der helle Doppelbock beim Antrunk und überzeugt bei zurückgenommener Rezenz mit einer cremigen, vollen Textur. So ist der Weg am Gaumen bereitet für den kraftvollen Auftritt malzsüßer Anklänge nach Malz, Karamell, Akazienhonig, dezent Waldbeeren, Apfel und alkoholischen Noten, die an einen Rumtopf erinnern. Trotz der 8,5 % Alkohol und der dichten Malznoten bleibt der Doppelbock rund, hat Tiefgang und strahlt zu jeder Zeit majestätische Eleganz aus. Punktuell sind würzige Noten sowie Hopfenaroma zu erkennen, was die Malzsüße gelungen abrundet. Der lange wärmende Nachklang lädt die Seele zum Baumeln ein.

Das sagt die Brauerei

Die Krone der Braukunst. Über ein halbes Jahr beträgt die Lagerzeit dieser Bierspezialität. Zeit, die wir für dieses Bier der besonderen Art brauchen, um die Ausbildung dieses unvergleichlichen Geschmackserlebnisses zu erzeugen.

Produkt-Details

Brauart-Hefe
untergärig
Brautyp
Starkbier
Zutaten
Wasser, Gerstenmalz, Naturhopfendolden
Wasser
aus 5 eigenen Quellen, direkt aus dem Urgestein des Südschwarzwaldes
Hefe
Hefe aus eigener Hefereinzucht hergestellt im dreifach Gärverfahren (tripple fermentation)
Hopfen
100% Naturhopfen mit ganzen Dolden aus Tettnang, Spalt und der Hallertau
Malz
Gerstenmalz aus integriert-kontrolliertem Anbau der Region Waldshut/Stühlingen, Breisgau, Main Tauber Gebiet
Awards/Prämierungen
Meiningers Craft Silber 2016
DLG Gold 2017
DLG Gold 2019
Brennwert je 100 ml in kcal
62 kcal/100 ml
Brennwert je 100 ml in kj
261 kj/100 ml
Broteinheiten je 100 ml
0,3 /100 ml
Davon Zucker
< 0,1 g/100 ml
Fett
< 0,15 g/100 ml
Davon gesättigte Fettsäuren
< 0,15 g/100 ml
Ballaststoffe
0,4 g/100 ml
Natrium
< 0,001 g/100 ml
Stammwürze
18,5 ° Plato

Verfügbare Gebinde

Unser Newsletter

Für Bierkenner, Bierliebhaber, Bierneulinge - kurz, alle Bierentdecker.

Jetzt anmelden!
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie älter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthält Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken. Wir setzen uns für den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.