Startseite / Bierfinder / Waldhaus ohne Filter extra herb

Waldhaus ohne Filter extra herb

Dauerhaft verfügbar

Waldhaus ohne Filter extra herb
Glasform 8°C
Trinktemperatur
4,9 %
Alkoholgehalt
Privatbrauerei Waldhaus Joh. Schmid GmbH
Kellerpils
sehr helles strohgelb, leichte Trübung
frisch, Getreide, Zitrus, Gras, ein wenig erdig und hefig
Getreide, Zitrus, grasig, herb
spritzig, leicht, elegant
deutlich herb und dazu noch hopfenaromatisch nach Zitrus und Gras
Aperitif, Brotzeit, Fisch & Meeresfrüchte, Geflügel
Feierabend, gesellige Runde, Abenteuer

Bierbeschreibung

Wie es sich für ein natürtrübes Pils gehört ist das Waldhaus ohne Filter extra herb strohgelb und hat eine leicht Trübung. Der feinpoorige weiße Schaum steht sehr lange lange im Glas. Es hat einen frischen Geruch nach Getreide, Zitrus, Gras sowie ein wenig erdig und hefige Noten. Am Gaumen spielt die Kohlensäure und gibt dem Bier einen spritzigen, leichten und eleganten Eindruck. Das Mundgefühl ist sehr gut abgestimmt auf den Geschmack mit Aromen nach Getreide, Zitrus, grasig und herben Noten. Die im Bier belassenen Trübstoffe unterstützen den leichten Körper und sorgen für einen guten Ausgleich zur Bittere. Durchweg schön ist der Hopfen, der deutlich herbe und dazu noch hopfenaromatische Töne nach Zitrus und Gras einbringt. Das schlanke, herbe und trockene Finish macht Lust auf den nächsten Schluck.

Das sagt die Brauerei

Ohne Filter extra herb, pur und naturbelassen, enthält nach dem Verzicht auf die Filtration die wertvolle Heilpflanze Bierhefe mit all ihren Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen. Diese Biersorte soll den Bierkenner ansprechen, der die feiner Bittere eines Bieres schätzt und dabei nicht auf die Bierhefe eines sonst üblicherweise filtrierten Pils Bieres verzichten will.

Produkt-Details

Brauart-Hefe
untergärig
Brautyp
Vollbier
Zutaten
Wasser, Gerstenmalz, Naturhopfendolden, Hefe
Wasser
aus 5 eigenen Quellen, direkt aus dem Urgestein des Südschwarzwaldes
Hefe
Hefe aus eigener Hefereinzucht hergestellt im dreifach Gärverfahren (tripple Fermentation)
Hopfen
100 % Naturhopfen mit ganzen Dolden aus der Hallertau, Spalt und Tettnang
Malz
Gerstenmalz aus integriert-kontrolliertem Anbau der Region Waldshut/Stühlingen, Breisgau, Main Tauber Gebiet
Awards/Prämierungen
DLG Gold 2019
Brennwert je 100 ml in kcal
40 kcal/100 ml
Brennwert je 100 ml in kj
177 kj/100 ml
Broteinheiten je 100 ml
0,3 /100 ml
Davon Zucker
< 0,01 g/100 ml
Fett
< 0,1 g/100 ml
Davon gesättigte Fettsäuren
< 0,1 g/100 ml
Ballaststoffe
0,25 g/100 ml
Natrium
< 0,001 g/100 ml
Stammwürze
11,8 ° Plato
Bittereinheiten
30 IBU

Verfügbare Gebinde

Unser Newsletter

Für Bierkenner, Bierliebhaber, Bierneulinge - kurz, alle Bierentdecker.

Jetzt anmelden!
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie älter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthält Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken. Wir setzen uns für den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.