Startseite / Bierfinder / Berg 3-Korn Hefeweizen Bio
Berg Brauerei Ulrich Zimmermann GmbH & Co. KG

Berg 3-Korn Hefeweizen Bio

Dauerhaft verfügbar

Besonderheit:
Anbau der Öko-Braugerste zusammen mit Alblinsen, Öko-Dinkel als dritte Kornart. Biobier - gebraut in der seltenen und aufwändigen Original offenen Obergärung.

Biere mit alternativen Getreidearten
Glasform
hellbraun, Trübung (opal)
Caramell, Zitrone, frisch geschnittenes Gras
hefig, reife Banane, saure Beeren, leichte Röstmalznote
angenehm weiche Kohlensäure, perfekt balancierter Körper
kleine und feine Bittere
Brotzeit, Lamm, Schokolade, Schwein
Feierabend, gesellige Runde, Party, TV Abend
Unsere Beschreibung

Biersommelier: Joachim Kuppert

Biersommelier Joachim Kuppert Das 3-Korn Hefeweizen der Berg-Brauerei Ehingen ist ein sehr gut ausbalanciertes Hefeweizen mit Dinkelmalz gebraut. Im Glas ist es schön hefetrüb, hellbraun mit einer lockeren, feinen Schaumkrone. Der Geruch ist eine Mischung aus deutlichen Getreidenoten, Karamell mit fruchtiger Zitrone und frisch geschnittenem Gras. Der Geschmack ist leicht röstig und nach trockenem Getreide. Süße Banane und saure Beeren bringen die nötige Frische, die sehr gut zur weichen Kohlensäure passt. Das Bier klingt mild aus und macht Lust auf den nächsten frischen Schluck.

Produktdetails
Brauerei
Berg Brauerei Ulrich Zimmermann GmbH & Co. KG
Bier-Name
Berg 3-Korn Hefeweizen Bio
Bierstil
Biere mit alternativen Getreidearten
Brauart-Hefe
obergärig
Brautyp
Vollbier
Zutaten
Weizen-, Gersten-, Weizen- und Dinkelmalz, Hopfen, Brauwasser
Hopfen
Tettnanger Perle
Malz
Bio-Gerstenmalz, Bio-Weizenmalz, Bio-Dinkelmalz und Bio-Röstmalz
Empfehlung Biersommelier
Joachim Kuppert
NĂ€hrwertangaben und Inhaltsstoffe
Stammwürze 12,7 ° Plato
Alkoholgehalt 5,1 % vol.
Das sagt die Brauerei

Gebraut mit Weizen, Gerste und Dinkel aus ökologischem Anbau - vergoren im offenen Gärbottich. Der Tettnanger Aromahopfen als Hopfengabe und die Bottich-Gärung verleihen dem Bier besondere Geruchs- und Geschmacksaromen. Die Bottich-Gärung ist eine Brauweise, die hierzulande nur noch selten zu finden und noch mit echter Handarbeit verbunden ist. Im offenen Gärbottich steigt die Hefe nach oben, wird mit dem großen Sieblöffel abgehoben und in den nächsten Sud gegeben. Dies braucht Zeit und erfordert echte Handwerkskunst. So bleiben Aromastoffe, Mineralien und Vitamine und Hefe als wertvolle Bestandteile im Bier erhalten. Sensorik: Spritzig, mild, mit fruchtigem Geschmack und dem dezenten malzblumigen Geruch.

Gebinde

Hast du eine Bierentdeckung gemacht?
Dann reserviere es bei einem HĂ€ndler in deiner NĂ€he!
Reservierungsanfrage
Berg
Die Brauerei aus Ehingen an der Donau blickt auf eine lange Tradition zurück: 1466 wird das Wirtshaus auf dem Berg urkundlich erwähnt, daraus entsteht später die Adlerbrauerei Berg. Sie wird seit 1757 von der Familie Zimmermann geführt, inzwischen in neunter Generation. Neben den vier Rohstoffen Hopfen, Malz, Hefe und Wasser legt die Brauerei besonders Wert auf ihren "5. Rohstoff", den Mensch und den "6. Rohstoff" Zeit – viel Zeit. Handwerkliche Brauverfahren wie die anspruchsvolle offene Obergärung oder die zeitaufwändige Zwei-Tank-Reifung sorgen dafür, dass Berg Bier anders schmeckt und riecht.
Newsletter
Der Bierentdecker-Newsletter: Kurz, informativ und in vertrĂ€glichen AbstĂ€nden. Melde dich gleich an und freue dich ĂŒber viele Vorteile.
Zur Anmeldung
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie Àlter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthĂ€lt Werbeinformationen zu alkoholischen GetrĂ€nken. Wir setzen uns fĂŒr den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen GetrĂ€nken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.