Startseite / Bierfinder / Herbsthäuser Heller Bock
Herbsthäuser Brauerei Wunderlich KG

Herbsthäuser Heller Bock

Saisonale Spezialität

Besonderheit:


Heller Bock
Glasform
bernsteinfarben, glanzfein
Getreide, Waldhonig, Alkohol
Süßer Honig, erntefrisches Getreide, Karamell, Alkohol
Malzbetonter kräftiger Körper mit einer schön perlenden Kohlensäure
ausbalancierte Bittere, gut zur Süße passend
Dessert, Digestif, Orientalisch, Schwein
gesellige Runde, Kamingespräch
Unsere Beschreibung

Der Herbsthäuser Heller Bock ist glanzfein und bernsteinfarben leuchtend. Durch den hohen Alkohlgehalt verschwindet der Schaum schnell. Erntefrisches Getreide, intensiver Waldhonig und auch der Alkohol kommt bereits in der Nase deutlich zur Geltung. Die vollmundige Honigsüße und eine feine Getreidenote werden durch etwas Karamell noch intensiviert und auch der Alkohol zeigt eine deutliche Präsenz. Die schön perlende Kohlensäure kontert den wuchtigen Körper aus und überlässt einer feinen Bittere das Feld.

Produktdetails
Brauerei
Herbsthäuser Brauerei Wunderlich KG
Bier-Name
Herbsthäuser Heller Bock
Bierstil
Heller Bock
Brauart-Hefe
untergärig
Brautyp
Starkbier
Zutaten
Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen
Hopfen
Hallertauer Perle, Hallertauer Spalter Select
NĂ€hrwertangaben und Inhaltsstoffe
Kohlenhydrate 4,68 g/100 ml
Fett < 0,05 g/100 ml
Eiweiß 0,8 g/100 ml
Farbwert 23 EBC
Stammwürze 16,2 ° Plato
Alkoholgehalt 7 % vol.
Das sagt die Brauerei

Orangefarben, glanzfein mit feurigem Funkeln und feinem, weißem Schaum – der helle Bock riecht nach kandierten Pflaumen kombiniert mit einer pinienartigen Hopfennote. Der weiche Antrunk führt geradewegs zu dem kräftigen Körper, der von einer selbstbewussten Bittere ausbalanciert und in einen alkoholisch-wärmenden und bitteraromatischen Ausklang überführt wird. Langes, bitteres Finish mit angenehm harzigen Momenten. Neben hellem Braumalz verwenden die Herbsthäuser hier dunkle Spezialmalze wie Münchner und Karamellmalz, sie machen den Körper des Bieres aus. Für die selbstbewusste Bittere sind die Edelhopfensorten Hallertauer Perle und Spalter Select verantwortlich. Neun Wochen darf der helle Bock im kalten Keller reifen, bevor er abgefüllt wird. Stark und würzig! Da er so selbstbewusst bitter auftritt, passt dieser helle Bock hervorragend zu pikanten Speisen wie Curry oder Chilli con Carne. Er lässt sich auch gut mit würzigem Bergkäse und Schafskäse kombinieren.

Gebinde

Hast du eine Bierentdeckung gemacht?
Dann reserviere es bei einem HĂ€ndler in deiner NĂ€he!
Reservierungsanfrage
Herbsthäuser
Die Ursprünge der Brauerei aus dem Main-Tauber-Kreis liegen im Gasthof 'Zur Schwane', der bereits seit 1581 bekannt ist. Im Jahr 1875 übernahm die Familie Wunderlich den Betrieb und baute ihn systematisch aus, zunächst noch unter dem Namen Schwanenbrauerei. Heute ist Herbsthäuser eine solide und leistungsfähige Privatbrauerei, in fünfter Generation von Christian Wunderlich geleitet. Als 'Brauer mit Leib und Seele' legt man Wert auf traditionelles Brauhandwerk, regionale Rohstoffe und Biere mit Charakter. Dazu gehören auch Spezialbiere wie das Bockbier-Duo 'Heller Bock' und 'Schwarzer Schwan'.
Newsletter
Der Bierentdecker-Newsletter: Kurz, informativ und in vertrĂ€glichen AbstĂ€nden. Melde dich gleich an und freue dich ĂŒber viele Vorteile.
Zur Anmeldung
Hallo beim Bierentdecker!
Wir sind neugierig. Sind Sie Àlter als 16 Jahre?
Ich bin leider noch unter 16 Jahre alt.


Wieso fragen wir nach Ihrem Alter? Der Bierentdecker enthĂ€lt Werbeinformationen zu alkoholischen GetrĂ€nken. Wir setzen uns fĂŒr den Jugendschutz und den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen GetrĂ€nken ein. Deshalb fragen wir nach Ihrem Alter.